Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.11.2019 22:03 Uhr

Verkehr


18:07 Uhr | 21.02.2017

Was ist ohne Enteignung möglich?

Problemverlagerung bei Elbe-Radweg

Eva Betzenhart, Grüne Altona, zum geplanten Radweg an der Elbe

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.11.2019

Ioki erweitert sein Angebot

Der Shuttle-Service Ioki erweitert sein Angebot. So werden die Sammeltaxis künftig auch im Osten Hamburgs, nämlich in Billbrook unterwegs sein. Bisher waren sie nur in Lurup... [mehr]

13.11.2019

Erweitertes Carsharing-Angebot

Das Carsharing-Angebot in Hamburg wird erweitert. So können car2go- und DriveNow-Kunden die Fahrzeuge künftig in der neuen gemeinsamen App ShareNow buchen. Außerdem wird das... [mehr]

11.11.2019

Autofreies Ottensen - Anwohnerbefragung startet

Im Rahmen des Projektes „Ottensen macht Platz“ starten heute die Befragungen der Anwohnerinnen und Anwohner. Insgesamt können 7500 Haushalte im Umfeld des Versuchsgebietes... [mehr]

14.11.2019

Fernbahnhof Altona: Weiterhin keine Einigung

Auch nach dem achten Zusammentreffen bezüglich der geplanten Verlegung des Fernbahnhofs Hamburg-Altona hat es gestern keine Einigung gegeben. Während Stadt und Deutsche Bahn... [mehr]

07.11.2019

Entschleunigung der Mönckebergstraße gefordert

Die Initiative „Innenstadt“ fordert die Verlegung der Buslinien aus der Mönckebergstraße, um den Bereich zu entschleunigen. Durch eine Verlegung der Stadtbusse, “entstünde Raum... [mehr]

06.11.2019

Störung an Fahrkartenautomaten behoben

Eine technische Störung hat am Mittwochvormittag bundesweit die Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn beeinträchtigt. Auch in Hamburg waren Geräte betroffen. Kunden, die für... [mehr]

12.11.2019

"Rettet Horn" kritisiert U4-Erweiterung

Beschaulich soll es in Horn bald nicht mehr aussehen. Die geplante Erweiterung der U4 würde eine Baustelle von etwa 2 Kilometern nach sich ziehen. Entlang der Manshardstraße... [mehr]

14.11.2019

Fernbahnhof Altona: Autozug-Anlage zieht um

Im Zuge der Verlegung des Fernbahnhofs Altona, soll die Autoreisezug-Anlage von Altona nach Eidelstedt umziehen. Das gab die Deutsche Bahn heute bekannt. Am S-Bahnhof... [mehr]

14.11.2019

Fernbahnhof Altona: Einigung nicht in Sicht

Noch immer gibt es bei der Verlegung des Fernbahnhofs Altona nach Diebsteich keine Einigung. Ein nächster Gesprächstermin zwischen Initiative und Behörde wird nun besprochen. [mehr]