Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 20.06.2018 01:49 Uhr

Gesellschaft


16:40 Uhr | 08.12.2016

Neue Volksinitiative will im Februar 2017 starten

Gute Inklusion für Hamburgs SchülerInnen

In Hamburg formiert sich eine neue Volksinitiative \"Gute Inklusion für Hamburgs SchülerInnen.\" Das geht aus Hamburg 1 vorliegenden Unterlagen hervor. Mit der Sammlung der notwendigen 10 tausend Unterschriften soll im Februar 2017 begonnen werden. Gefordert wird u.a. mehr Personal für Schüler mit Förderbedarf und für Schüler mit einer Behinderung. \"Ein Volksinitiative erscheint uns zur Zeit die einzige Möglichkeit, die notwendigen räumlichen und personellen Bedingungen im Bereich der schulischen Inklusion durchzusetzen\" heißt es in dem Hamburg 1 vorliegenden Positionspapier. Mitinitiator ist der in Hamburg bekannte Pädagoge Pit Katzer, ehemaliger Leiter einer Stadtteilschule.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte30.05.2018

Arbeitslosenzahl weiter gesunken

Die Zahl der Arbeitslosen in Hamburg ist zum fünften Mal in Folge gesunken. So sind derzeit rund 65.000 Personen in Hamburg als arbeitslos gemeldet. Das entspricht einer... [mehr]

Hamburg12.06.2018

Verhaltene WM-Stimmung bei den Hamburgern

Sind Sie eigentlich schon richtig in WM-Stimmung? Es sind nur noch zwei Tage bis zum Eröffnungsspiel Russland gegen Saudi-Arabien, doch so richtig WM-Euphorie will bei den... [mehr]

Hamburg-Mitte30.05.2018

Arbeitsmarkt verzeichnet Rekord-Beschäftigung

Das sommerliche Maiwetter strahlt auch auf den Arbeitsmarkt aus, denn wie die Agentur für Arbeit heute präsentierte, sinken die Arbeitslosenzahlen in Hamburg weiter stetig. Und... [mehr]

Hamburg07.06.2018

Kitaskandal: Betreiber übt Selbstkritik

Mittwochabend ließ sich der Jugendhilfeausschuss des Bezirks Harburg über die skandalösen Vorgänge in der Kita "Plaggenmoor" informieren. In der Vergangenheit sollen dort... [mehr]

Hamburg08.06.2018

Spielregeln für Mieter

Wir haben beim Mieterverein zu Hamburg nachgefragt. [mehr]

Hamburg07.06.2018

Obdachlose Teenager in Hamburg

Verena Vorjohann im Gespräch mit Benthe Müller. [mehr]

Hamburg11.06.2018

ver.di ruft zum Warnstreik auf

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hat heute die rund 800 Beschäftigten des TÜV-Nord zum eintägigen Warnstreik aufgerufen. Hintergrund der Aktion ist die laufende... [mehr]

Hamburg08.06.2018

Neue Vorwürfe im KiTa-Skandal

Die Geschehnisse in der Kita Plaggenmoor in Neugraben-Fischbek spitzen sich immer weiter zu. Nachdem bekannt wurde, dass Kinder in der Kita massiv verbal und durch Essensentzug... [mehr]

Hamburg11.06.2018

Funkelschatz ist Kinderspiel des Jahres 2018

Dass Brettspiele längst nicht so eingestaubt sind wie ihr Ruf, das ist spätestens heute, nach der Preisverleihung zum „Kinderspiel des Jahres“, klar. Aus rund 160 Spielen... [mehr]