Hamburg, 04.06.2020 14:02 Uhr

Frühcafé


Hamburg

10:46 Uhr | 07.09.2016

Im Miniatur Wunderland gibt es nun auch Italien zu entdecken

Dolce Vita im Kleinformat

Frederik und Gerrit Braun hatten einen Traum. Die ursprüngliche Idee hinter ihrer "Modelleisenbahn" hat mit dem heutigen Miniatur Wunderland aber nur eine Sache gemeinsam. Nämlich ein paar Meter Gleise. Was in den letzten 15 Jahren entstanden ist und wie viele Millionen Besucher mittlerweile in ihren heiligen Hallen zu Gast waren, ist für die beiden überwältigend. Ihre neueste Attraktion heißt Italien.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

08.05.2020

Mehr Orangen, weniger Spargel

Zu Gast im Studio ist Geschäftsführerin Eliane Steinmeyer. [mehr]

07.05.2020

Am Sonntag ist Muttertag

Im Studio zu Gast ist Dirk Hansen. [mehr]

28.05.2020

Heute ist Weltspieltag

Insgesamt hat sie schon knapp 100 Titel auf den Markt gebracht. [mehr]

22.05.2020

Brot aus Hamburg: Hefegebäck

Für Frau Möller von der Bäckerei Körner aber natürlich kein Problem. [mehr]

21.05.2020

Filmtipps der Woche: Western

Das Westerngenre ist so alt wie der Film und hat im Laufe der Filmgeschichte viele Wandlungen durchgemacht. Marco und Jens sprechen über zwei sehr unterschiedliche Filme, die... [mehr]

28.05.2020

Mehl aus Frankreich, Genuss aus Hamburg

Zu Besuch im Studio: Katharina und Frank Daube. [mehr]

03.06.2020

Sea of Sin im Frühcafé

Nach knapp 18 Jahren Pause muss man erstmal wieder so durchstarten. Respekt! [mehr]

14.05.2020

Brot aus Hamburg

Dat Backhus präsentiert uns eines seiner beliebtesten Brote. [mehr]

26.05.2020

Die magische Küchenspüle

Wie gelingt es, Ordnung zu halten? Sich zu motivieren- und "wie viel" sind eigentlich 15 Minuten? [mehr]

 

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Hinter der Fassade: So wichtig wird der Elbtower für den Hamburger Osten

Sendung vom 03.06.2020

#hamburgweit

#hamburgweit: Wie sieht die momentane Normalität aus?

Sendung vom 28.05.2020

Schalthoff Live

Corona in Hamburg

Sendung vom 26.05.2020