Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 22.04.2019 08:16 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

12:03 Uhr | 19.04.2016

Hamburg veröffentlicht Kriminalstatistik für das erste Quartal

Jeder zehnte Täter ist ein Flüchtling

Jeder zehnte Straftäter in Hamburg ist ein Flüchtling. Das geht aus der Antwort des Senats auf eine Kleine Anfrage des Bürgerschaftsabgeordneten Dennis Gladiator hervor. Von den rund 21.000 in den ersten drei Monaten dieses Jahres ermittelten Tatverdächtigen sind demnach genau 2252 als Flüchtlinge eingestuft worden. Die häufigsten Straftaten sind dabei Diebstähle, Vermögens- und Fälschungsdelikte sowie Körperverletzungen. Es ist das erste Mal das solche Zahlen für ein Quartal erfasst worden sind.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.04.2019

Anti-Islam-Demo stattgefunden

Nach dem Aus für die „Merkel-muss-Weg“-Demonstrationen haben sich gestern rechte Demonstranten zu einer neuen Anti-Islam-Demo getroffen. Dafür haben unter dem Motto „ Michel,... [mehr]

17.04.2019

Hochbahn übergibt Bus an "GoBanyo"

Auch wenn Sozialsenatorin Melanie Leonhard erst gestern bekannt gegeben hatte, dass die Zahl der Wohnungsvermittlungen für Obdachlose in Hamburg seit 2013 um 70 Prozent... [mehr]

15.04.2019

Spatenstich für Informationszentrum

Mit einem symbolischen Spatenstich haben heute die Bauarbeiten für das neue Innovationszentrum in Bahrenfeld begonnen. Auf 2600 Quadratmetern sollen Büros und Laborflächen für... [mehr]

04.04.2019

"Elbkinder" mit Senatsempfang geehrt

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat heute Vertreterinnen und Vertreter des Kita-Trägers „Elbkinder“ mit einem Senatsempfang im Rathaus geehrt. Grund ist das... [mehr]

16.04.2019

Winternotprogramm: Positive Bilanz

Sozialsenatorin Melanie Leonhard hat eine positive Bilanz des Winternotprogramms 2018/19 für obdachlose Menschen gezogen. Über 400 Menschen konnten in eine feste Unterkunft... [mehr]

15.04.2019

Debatte um Impfpflicht

Masern sind hochansteckend, gefährlich und breiten sich weltweit immer weiter aus. Der Grund: Viele Kinder und Erwachsene sind nicht geimpft. Seit Wochen läuft nun bundesweit... [mehr]

05.04.2019

Schüler demonstrieren für bessere Klimapolitik

Im Rahmen von Fridays for Future haben heute erneut zahlreiche Schüler für den Klimaschutz demonstriert. Die Kundgebungen unter dem Motto: „Verkehrswende statt Weltende!“... [mehr]

08.04.2019

Enteignungsdiskussion in Hamburg

Die Hamburger Linke begrüßt die Diskussion über die Enteignung großer Wohnungsbaukonzerne, stellt diese Forderung aber für Hamburg nicht auf. Das erklärte ein Sprecher der... [mehr]

16.04.2019

Kirchen zeigen Verbundenheit mit Notre-Dame

Die Hamburger Hauptkirchen haben heute ihre Verbundenheit mit der vom Feuer zerstörten Kathedrale Notre Dame in Paris gezeigt. Dafür läuteten um 12 Uhr die Glocken vieler... [mehr]