Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.10.2018 00:39 Uhr

Verkehr


Altona

12:24 Uhr | 08.04.2016

Begrünte Dächer und Amphibientümpel in Planung

Regional-Bahnhof Diebsteich ökologisch

Der Regional-Bahnhof Diebsteich soll grün werden. Die Deutsche Bahn will dabei nach eigenen Angaben ökologische Akzente setzen. In Planung sind begrünte Dächer, Lärmschutzwände und ein eigener Amphibientümpel. In nur sieben Jahren sollen Nah- und Fernzüge von dem künftigen Regional-Bahnhof starten. Die Bürgerinitiative „Prellbock“ erwägt aber nach Angaben von Vertretern, ein Bürgerbegehren zum Erhalt des alten Bahnhofs Altona zu starten. Die Baupläne für die Verlegung des Fernbahnhofs Altona nach Diebsteich liegen derzeit öffentlich aus. Noch bis zum 13. April können die Bürger die Unterlagen einsehen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

2545101.10.2018

Verkehrschaos zum Ferienbeginn erwartet

In der Innenstadt kann es pünktlich zum Beginn der Herbstferien durch die zahlreichen Baustellen zu erheblichem Verkehrschaos kommen. In gleich fünf Stadtteilen kommt es zu... [mehr]

2545110.10.2018

Sondervermögen für Schnellbahnausbau beschlossen

Der Senat hat ein Sondervermögen für den Schnellbahnausbau beschlossen. Grund ist, dass für den weiteren Ausbau von U- und S-Bahnen in den kommenden Jahren die nötige... [mehr]

Altona12.10.2018

Messwerte in Hamburg verfälscht?

Eine Stickoxid-Messstelle in Aachen ist vom TÜV als unzulässig eingestuft worden. Sie entspräche nicht den gesetzlichen Vorgaben, weil sie durch ein Vordach abgeschirmt, an... [mehr]

Hamburg08.10.2018

A7: Sperrung vor erster Elbtunnelröhre

Am kommenden und am darauffolgenden Wochenende kommt es auf der A7 zu Sperrungen und geänderter Verkehrsführung in der ersten Elbtunnelröhre. Grund hierfür sind Spurrinnen, die... [mehr]

Hamburg10.10.2018

Airport erhält Verbindung zum Bodensee

Ab dem 14. Januar 2019 bietet die Regionalfluggesellschaft Sun-Air eine neue Nonstop-Verbindung vom Hamburg Airport an den Bodensee an. Laut Informationen des Hamburger... [mehr]

Altona12.10.2018

Erste Elbtunnelröhre am Wochenende gesperrt

Aufgrund von Bauarbeiten wird die erste Elbtunnelröhre an den nächsten beiden Wochenenden gesperrt. Grund hierfür sind Spurrinnen, die durch die Hitze im Sommer und durch den... [mehr]

Hamburg05.10.2018

U1: Sperrung zwischen Farmsen und Volksdorf

Im Zeitraum von Montag, dem 8. Oktober Betriebsbeginn bis Sonntag den 14. Oktober Betriebsschluss fahren keine Züge zwischen den Haltestellen Farmsen und Volksdorf. Grund dafür... [mehr]

Hamburg-Nord16.10.2018

Keine Direktflüge mehr in die USA

Künftig wird es keine direkte Flugverbindung mehr zwischen Hamburg und New York geben. Denn die amerikanische Airline "United" stellt die Verbindung ein. Grund dafür sind die... [mehr]

Hamburg07.10.2018

Barrierefreier Ausbau der U2

Durch den barrierefreien Ausbau der U2-Haltestelle Joachim-Mähl-Straße wird es ab morgen zu geänderten Abfahrtszeiten auf dem Streckenabschnitt zwischen Niendorf Nord bis... [mehr]