Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 17.10.2018 00:40 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

15:25 Uhr | 26.02.2016

Über 100 Jahre alte Bäume ohne Ersatzpflanzungen entfernt

Bäume am Ochsenzoll gefällt

Über 100 Jahre alte Bäume wurden heute an der Langenhorner Chausse am Ochsenzoll gefällt. Die Verkehrsbehörde ließ die Pflanzen für einen Straßen-Ausbau entfernen - mit den Bürgern vor Ort war aber eigentlich etwas anderes abgemacht.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg08.10.2018

Erfolg: Von Supererfolgreichen lernen

Zu Gast im Studio ist Julien Backhaus, Verleger, Medienunternehmer, Lobbyist und Autor des Buches "Erfolg". Das Interview führt Herbert Schalthoff. [mehr]

2545101.10.2018

Jeder achte Schüler muss wechseln

Jeder achte Schüler Hamburger Gymnasien muss nach der sechsten Klasse aufgrund mangelnder Leistung auf eine Stadtteilschule wechseln. Dass sind rund 12 Prozent aller Schüler zu... [mehr]

Hamburg05.10.2018

Pflegeinitiative geht in die nächste Runde

Der Volksentscheid gegen Pflegenotstand geht in die nächste Runde. Dafür hat das "Hamburger Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus" dem Senat das Volksbegehren heute... [mehr]

Hamburg28.09.2018

Gehören Wildtiere in den Zirkus?

Der Circus Krone feiert heute Abend nach sieben Jahren Premiere auf dem Heiligengeistfeld. Erstmals werden dabei in diesem Jahr keine Elefanten bei der Aufführung dabei sein.... [mehr]

Eimsbüttel12.10.2018

Steigender Drogenkonsum bei Jugendlichen

Christiane Lieb von SUCHT.HAMBURG ist zu Gast im Studio. [mehr]

2545105.10.2018

Hilfe für traumatisierte Kinder

Dr. Andreas Krüger, Kinder- und Jugendpsychiater und Gründer von Ankerland e.V. ist zu Gast im Studio. [mehr]

Hamburg02.10.2018

Nachgefragt bei der Umweltbehörde Hamburg

Herbert Schalthoff im Gespräch mit Jan Dube, Sprecher der Umweltbehörde Hamburg [mehr]

Hamburg03.10.2018

Schanzenpark: Aktivisten errichten Baumhaus

Umweltaktivisten haben am Mittwoch ein Baumhaus im Schanzenpark errichtet, um auf die geplante Rodung des Hambacher Forsts durch den Energiekonzern RWE aufmerksam zu machen.... [mehr]

Hamburg02.10.2018

Tag der Deutschen Einheit

Morgen ist der 03. Oktober, das heißt es ist Feiertag hier bei uns in Deutschland. Viele freuen sich über einen Arbeitsfreien tag und viele Feierlichkeiten in der... [mehr]