Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 21.08.2019 05:03 Uhr

Feuer und Flamme


Hamburg-Nord

14:12 Uhr | 15.07.2015

Keine Autos in der Innenstadt: Umweltsenator legt Konzept vor

So nachhaltig wird Olympia in Hamburg

Erste Eckpunkte und Ideen zur Nachhaltigkeit bei Hamburgs Olympia-Bewerbung sind heute bei einer Pressekonferenz in der HafenCity Universität präsentiert worden. Die Hamburger Planer wollen über den Tellerrand hinausblicken und den Bogen schlagen von der europäischen Umwelthauptstadt 2011 zu Olympischen und Paralympischen Spielen 2024, die ökologische, soziale und ökonomische Belange der Nachhaltigkeit gleichermaßen berücksichtigen. Eckpfeiler des Konzepts sind der Klimaschutz, eine sozial vielfältige Nachnutzung der OlympicCity, der sparsame Umgang mit Ressourcen während der Spiele und der Blick auf globale Lieferketten und nachhaltige Beschaffung.

 

Im Hamburg 1 Interview stellt Umweltsenator Jens Kerstan, B'90 / Die Grünen, das Nachhaltigkeitskonzept im Detail vor. Die vollständige Pressekonferenz finden Sie hier:

 

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg27.10.2015

Olympia 2024 - Sportvereine sagen Ja!

[mehr]

Hamburg-Mitte08.07.2015

Olympia in der ganzen Stadt!

  Zum dritten Mal wurde in Hamburg öffentlich über Olympische Spiele in Hamburg diskutiert. Die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt lud am Dienstagabend zum Infoabend in... [mehr]

Hamburg16.10.2015

2024 - Hamburg diskutiert die Spiele

Raimund Brodehl Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation Andreas Ernst Beauftragter der Hochbahn für Olympische u. Paralympische Spiele Manfred... [mehr]

Hamburg23.09.2015

Olympia - Hamburg diskutiert die Spiele.

Firmenumzug Kleiner Grasbrook soll bis zu 1,4 Mrd. kosten! Es diskutierten: Frank Horch, Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation Jörn Walter, Oberbaudirektor Gunther... [mehr]

Hamburg-Mitte09.07.2015

Startschuss für Olympia-Referendum

  "Ich bin dafür, dass sich der Deutsche Olympische Sportbund mit der Freien und Hansestadt Hamburg um die Ausrichtung der Olympischen und Paralympischen Spiele im Jahr 2024... [mehr]

Hamburg-Mitte24.09.2015

Inklusion bei Olympia

Die Olympia-Initiative "Feuer & Flamme" setzt nach dem großen Olympia-Gipfel im Februar den Austausch mit Experten aus Politik, Verwaltung, Sport, Wirtschaft und Kultur... [mehr]

Hamburg-Mitte15.07.2015

Infoabend: Olympia & Mobilität

Falls Hamburg die Olympischen Spiele 2024 ausrichten darf: Wie komme ich eigentlich zu den Wettkampforten? Diese Frage wurde gestern Abend in der HafenCity beantwortet. Auf der... [mehr]

01.10.2015

Olympia im Zeichen der Nachhaltigkeit

Eine Podiumsdiskussion mit Jens Kerstan(Senator für Umwelt und Energie), Dr. Nikolas Hill (Geschäftsführer der Bewerbungsgesellschaft Hamburg 2024 GmbH), Dr. Delia Schindler... [mehr]

Hamburg08.10.2015

"2024 - Hamburg diskutiert die Spiele"

Olympia-Initiative „Feuer & Flamme“ lädt zum Expertenaustausch „2024 – Hamburg diskutiert die Spiele“ Runder Olympia-Tisch zum Thema „Sport“ u.a. mit DOSB-Präsident... [mehr]