U.S. Beef Summer BBQ im und am Air Stream - US Beef gefüllte Enchiladas - US Beef Intercostals Rib fingers S3F4


U.S. Beef

Summer BBQ im und am Air Stream

Grillgeräte:
Feuerplatte
Palletsmoker

Die Gerichte:

US Beef gefüllte Enchiladas mit Belugalinsen:
500g U.S. Beef in feine Streifen, 100g Tomatenmark, Paprikaschoten entkernt und gewürfelt, 1 Zucchini in Würfel, 1 Aubergine in Würfel, 1 rote Zwiebel gewürfelt, 1 kleine Dose Mais, 1 kleine Dose Kidney Bohnen, 100 g Geriebener Pecorino, 2 Eßl. Crème fraiche

Die Zwiebel schälen, klein schneiden und in Öl glasig dünsten. Das Fleisch dazugeben und anbraten.
In der Zwischenzeit das Gemüse waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden.
Wasser und das Tomatenmark zu dem Hackfleisch geben und ein paar Minuten köcheln lassen.
Das Gemüse hinzugeben und weitere 10-15 Min. köcheln lassen, bis das Gemüse bissfest ist. Mit Salz und Chilipulver würzen.
4-5 EL der Fleisch,- Gemüse Masse in die Mitte einer Tortilla geben. Etwas Crème fraîche dazu geben, den Tortilla zusammenrollen, an den Enden umknicken und auf ein gefettetes Backblech oder in eine Auflaufform geben.
Die restliche Füllung auf die verbliebenen Tortillas verteilen. Etwas Käse auf die fertigen Tortillas streuen und für ca .15 Min bei 200°C backen, bis der Käse goldbraun ist.

Belugalinsen:

Belugalinsen über Nacht einweichen, Karotten, Sellerie, und Lauch in feine Würfel schneiden. In Olivenöl und Butter das Gemüse anschwitzen die Linsen hinzugeben etwas Rinderfond und Balsamicoessig dazu für ca. 10 Minuten garen. Würzen und Petersilie hinzufügen.

U.S. Beef sausage Hot Dog:
Da sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.


US Beef Intercostals / Rib fingers:
Die Ribfingers von der Knochenhaut befreien, salzen und pfeffern.

Eine Marinade aus einer gehackten Knoblauchzehe, 2 El. helle Sojasauce, 1 Teel. Sushi Essig und 2 Eßl. Hoisin Sauce herstellen und die Ribfingers darin marinieren.

Die Ribfingers auf der Plancha für 1-2 Minuten anbraten und dann mit Honig glasieren. (Warm stellen)

Streifen aus einer Karotte einer ¼ Sellerieknolle, einem Bund Lauchzwiebeln schneiden.

Einen halben Chinakohl in grobe Würfel schneiden.

Die Gemüsestreifen auf der Plancha anbraten den Chinakohl hinzufügen und die Marinade der Ribfingers zum Gemüse geben. Das Ganze ca. 2 Minuten garen und eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Beilagen:

Weißer Spargel mit Rhabarber von der Placha.
Spargel schälen und in Stücke schneiden.
Rhabarber schälen wie bei Muttern und in Stücke schneiden.

Etwas Rinderfett auf der Plancha auslassen und den Spargel ca. 4 Minuten anbraten, dann den Rhabarber dazugeben, mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen und weitere 3-4 Minuten unter ständigem rühren braten. Dann mit Butter verfeinern und servieren.

Patatas Bravas:

Kartoffeln (Drilling), in kleine, mundgerechte Stücke schneiden und für etwa 15 Minuten in heißem Wasser einweichen.
Danach gründlich abtrocknen, die Kartoffeln auf ein Backblech legen und mit extra nativem Olivenöl und frischem, gehacktem Knoblauch beträufeln.
Dann alles für ca. 25 Minuten in den vorgeheizten (220°C) Ofen/Smoker geben, bis die Kartoffeln durchgegart und goldbraun sind.

Die Sauce zu den Patatas:
Um die Patatas Bravas Sauce zuzubereiten, Olivenöl erhitzen und Pimentón dulce und Pimentón Picante hinzufügen.
Gerne mehr von dem Piementón Picante denn es ist schließlich eine würzige Sauce.
Danach Rinderbrühe und Mehl hinzufügen, bis die Sauce eine cremige Konsistenz hat. Nicht zu dünn, aber auch nicht zu dick.
Kurz vor dem Servieren die Sauce auf die Patatas geben.