Unsichere Zukunft des Holstenquartiers

Verdacht auf Immobilienspekulation und Angst vor drohender Gentrifizierung sorgen für Unruhe im Bezirk Altona. Die Befürchtungen erläutert Theo Bruns von der Initiative Holstenareal.