Anzeige

Bioheizkraftwerk - Praxisfall Fördergelder, Fördermittel und Zuschüsse für erneuerbare Energien

Eine Million Euro Zuschuss konnte sich der Antragsteller dieses Praxisfalles sichern. Bei einer Investition von 9 Mio. Euro, somit ein nennenswerter Anteil. Wie die Infrastruktur und die Gesamtfinanzierung für dieses Vorhaben strukturiert wurde, erläutert Kai Schimmelfeder in dieser Sendung.
Energiegewinnung aus Holzabfällen oder Restholz aus dem Wald sind Brennmaterial, dass zu Strom transformiert werden kann. Welche umwelttechnischen Vorteile es hat und welche finanziellen Vorteile sich daraus ergeben sind Inhalte dieses Projektes.
Mehr Info gibt es auf www.foerdermittel-testen.de

Anzeige