HHLA: Leichter Gewinnverlust im ersten Quartal 2024

HHLA: Leichter Gewinnverlust im ersten Quartal 2024

Die Hamburger Hafen und Logistik AG hat im 1. Quartal dieses Jahres eine rückläufige Umsatz- und Ergebnisentwicklung verzeichnet. Nach Angaben der HHLA reduzierte sich der Konzernumsatz um 0,3 Prozent auf 363,6 Millionen Euro. Als Grund für den leichten Rückgang nennt das Logistikunternehmen das von andauernden Krisen und zunehmenden geopolitischen Spannungen geprägte Umfeld, welches die weltwirtschaftliche Entwicklung weiter belastet hat. Zudem führte der militärische Konflikt im Roten Meer zu Jahresbeginn zu deutlichen Schiffsverspätungen und -ausfällen in den europäischen Häfen, die sich auch auf die Hinterlandverkehre ausgewirkt haben.

Read more

Schon wieder verschoben: Eröffnungstermin für das Westfield-Einkaufsviertel weiter offen

Schon wieder verschoben: Eröffnungstermin für das Westfield-Einkaufsviertel weiter offen

Schon wieder verschoben- Der zweite Eröffnungstermin für das Westfield-Einkaufsviertel in der HafenCity Ende August ist nicht mehr realistisch. Ein konkretes Eröffnungsdatum gibt es weiterhin nicht. Auf Hamburg 1 Nachfrage hieß es seitens des Immobilienkonzerns URW “Wir streben eine schnellstmögliche Eröffnung des Westfield Hamburg-Überseequartier an. Mit Blick auf die Ferien und

By Nare Heimann