Eichbaumsee: Vorübergehende Sperrung für Badegäste

Eichbaumsee: Vorübergehende Sperrung für Badegäste

Der Eichbaumsee in Allermöhe ist für Badegäste gesperrt. Grund hierfür sind Restaurierungsarbeiten, die vom 3. bis zum 17. Mai stattfinden. Wie die Umweltbehörde mitteilte, werden die alten Anlagen zur Tiefenbelüftung des Wassers und eine Zwangsumwälzung entfernt. Die Anlagen sind bereits alle nicht mehr in Betrieb. Notwendig waren sie, da seit den 1980er Jahren ein Blaualgenproblem im See herrschte. Nach den Arbeiten dürfen die Gäste wieder an der Badestelle Ost schwimmen. Die Saison beginnt am 24. Mai und endet am 16. September. Wöchentlich wird es Kontrollen geben, um die Wasserqualität und das Risiko durch Blaualgen zu überprüfen. Im vergangenen Jahr wurde das Schwimmen im See erstmals nach 15 Jahren wieder erlaubt. Aufgrund von Blaualgen war das Baden jedoch dreimal für jeweils zwei Wochen verboten.

Read more

Schon wieder verschoben: Eröffnungstermin für das Westfield-Einkaufsviertel weiter offen

Schon wieder verschoben: Eröffnungstermin für das Westfield-Einkaufsviertel weiter offen

Schon wieder verschoben- Der zweite Eröffnungstermin für das Westfield-Einkaufsviertel in der HafenCity Ende August ist nicht mehr realistisch. Ein konkretes Eröffnungsdatum gibt es weiterhin nicht. Auf Hamburg 1 Nachfrage hieß es seitens des Immobilienkonzerns URW “Wir streben eine schnellstmögliche Eröffnung des Westfield Hamburg-Überseequartier an. Mit Blick auf die Ferien und

By Nare Heimann