Hamburg, 24.05.2018 11:57 Uhr

Nachrichten - Stadtgespräch

Hamburg18.05.2018

Bismarck-Denkmal wird 2019 saniert

Die Stadt hat 6,5 Millionen Euro vom Bund beantragt

Die 15 Meter hohe Bismarck-Statue auf St. Pauli soll voraussichtlich im Frühjahr 2019 saniert werden. Nach NDR 90,3 Informationen soll die Stadt bereits Fördergelder von 6,5 Millionen Euro beim... [mehr]

Hamburg17.05.2018

Neues Überseerestaurant feiert Richtfest

Über 400 Gäste haben im neuen "Alex" Platz

Die meisten Hamburger kennen mit Sicherheit noch das alte Restaurant "Überseebrücke" auf der Hafenpromenade. Vor über zwei Jahren wurde es abgerissen- doch jetzt entsteht hier ein neues... [mehr]

Hamburg17.05.2018

Bürgerschaft gegen ,,Cornern"

Verbot soll Belastung der Anwohner vermindern

SPD und Grüne in der Bürgerschaft haben sich gegen den Alkoholverkauf an Kisosken um die Reeperbahn ausgesprochen. Der Verkauf soll gesetzlich eingeschränkt werden. Der Grund: Durch das Verbot... [mehr]

Altona16.05.2018

Diesel-Fahrverbotsschilder montiert

Wann das Verbot gilt ist noch unklar

In der Max-Brauer-Allee und an der Stresemannstraße werden seit Dienstag die ersten Diesel-Fahrverbotsschilder angebracht. Der Grund: die Umweltbehörde möchte die Hansestadt zur ersten deutschen... [mehr]

Altona16.05.2018

Das sagen die Hamburger zu einem möglichem Verbot

Diesel-Fahrverbotsschilder an der Max-Brauer-Allee montiert

Seit Dienstag hängen die ersten Diesel-Fahrverbots-Schilder. Auch heute wurden weitere Schilder auf der Max-Brauer-Allee montiert. Das sagen die Hamburger zu den kommenden Dieselfahrverboten.  [mehr]

Hamburg16.05.2018

Abriss des Cityhofs könnte Welterbe gefährden

UNESCO rät der Stadt vom Vorhaben ab

Der Abriss der denkmalgeschützten City-Hochhäuser könnte Hamburgs Weltkulturerbe gefährden. Das berichtet der NDR und beruft sich dabei auf die UNESCO. Demnach könnten durch einen massiven Neubau... [mehr]

Hamburg15.05.2018

Falsche Hinz&Kunzt-Verkäufer

Darauf sollten Sie beim Kauf des Obdachlosenmagazins achten

Seit nun knapp 25 Jahren verkaufen Obdachlose in Hamburg das Magazin Hinz & Kunzt. Für viele ist es die Haupteinnahme Quelle zum Überleben auf der Straße. Doch seit ca. drei Jahren bekommen... [mehr]

Hamburg15.05.2018

Fang endlich an zu leben

Bestsellerautor Ernst Crameri zu Gast

In unserer Rubrik „Nachgefragt“ spricht Jörg Rositzke mit dem Bestsellerautor Ernst Crameri. [mehr]

Hamburg15.05.2018

Hamburger Schulen im Schulpreis-Final

Preisgeld in Höhe von 5000 Euro

Die Stadtteilschule Winterhude und das Walddörfer Gymnasium sind im Finale des diesjährigen bundesweiten Schulpreises mit einem Annerkennungsgeld in Höhe von 5000 Euro ausgezeichnet worden. Unter... [mehr]

Hamburg-Mitte15.05.2018

Elbvertiefung wegen Libelle verschoben?

BUND fordert Prüfung durch EU-Kommission

Die geplante Elbvertiefung wird später fortgeführt als geplant. Der Grund: Naturschützer haben Larven einer seltenen Libellenart, der asiatischen Keiljungfer gefunden. Die leben an der Billwerder... [mehr]

Bergedorf14.05.2018

Sicherer Schulweg ohne Elterntaxis

Immer mehr Kinder sollen wieder zu Fuß zur Schule gehen

Lange Zeit war es selbstverständlich zu Fuß zur Schule zu gehen. Heute wird jedes dritte Kind mit dem Auto zur Schule gebracht. Immer mehr Eltern gründen sogenannte Eltern Taxis um ihre Kinder vor... [mehr]

Hamburg14.05.2018

17 Tonnen Kaffee per Hand verfrachtet

Freiwillige Helfer entladen das Segelschiff "Avontuur"

20 Jahre ist es jetzt her, dass von einem Segelschiff Kaffee im Hamburger Hafen von Hand gelöscht wurde. Doch der Ottenser Verein „El Rojito“ hat das Prinzip jetzt wieder entdeckt. Mit dem... [mehr]

Seite 2 von 7, Insgesamt 84 Einträge.