Hamburg, 23.05.2018 14:48 Uhr

Sport


Hamburg

15:47 Uhr | 12.05.2018

Hunderte HSV-Anhänger jubeln

Busankunft des HSV

Hunderte HSV-Anhänger stehen Spalier und begrüßen ihre Mannschaft zum wichtigsten Spiel der Saison am Stadion

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg16.05.2018

Justin Raffington bleibt ein Tower

[mehr]

Hamburg18.05.2018

Arp sieht keine Zukunft beim HSV

Es steht fest: Hamburgs Stürmer Jann - Fiete Arp verlängert seinen Vertrag beim HSV nicht. Seit einigen Monaten versucht der Klub bereits den gebürtigen Segeberger langfristig... [mehr]

Hamburg16.05.2018

Offiziell: Titz verlängert beim HSV

Jetzt ist es amtlich. Christian Titz bleibt Trainer beim HSV. Das gab der Verein am Nachmittag über Twitter bekannt. Titz hat heute einen Zweijahresvertrag unterschrieben und... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel13.05.2018

Abstiegskampf in der UnabsteigBAR

Vor dem Spiel gab es noch Hoffnung. Doch die sank dann immer mehr. Wir haben das Spiel in der UnabsteigBAR verfolgt. [mehr]

Hamburg13.05.2018

Abschied aus der Ersten Liga

Der HSV ist erstmals abgestiegen und spielt in der kommenden Saison in der Zweiten Liga. Eine Sondersendung mit Nico Pommerenke und Tim Niemeyer. [mehr]

Hamburg12.05.2018

Fans distanzieren sich von Krawallen

HSV-Fans distanzieren sich von den wenigen, die im Stadion Rauchbomben und Pyrotechnik zündeten und so für eine minutenlange Unterbrechung des Spiels sorgten. [mehr]

Hamburg17.05.2018

Relegation: HSV will Kieler Sportchef

Holstein Kiel kämpft in der Relegation gegen den VfL Wolfsburg um den Aufstieg in die Fußball Bundesliga. Auch für den HSV ist der Ausgang der beiden Spiele nicht... [mehr]

Hamburg15.05.2018

So plant Titz die 2. Liga

Jetzt ist es vorbei. Zum letzten mal traf sich heute Vormittag die Mannschaft des HSV im Stadion. Zum letzten mal stellte sich Trainer Christian Titz vor die Kameras und... [mehr]

Hamburg21.05.2018

Verlässt Nicolai Müller den HSV?

Der Vertrag zwischen Nicolai Müller und dem HSV läuft Ende Juni aus. Laut übereinstimmenden Medienberichten kann der Außenangreifer die Hanseaten ablösefrei verlassen.... [mehr]