Hamburg, 23.05.2018 14:22 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg-Mitte

18:27 Uhr | 17.04.2018

Bis zu 200 Mitarbeiter verlieren den Job

Unilever streicht mehr Stellen als erwartet

Beim Konzern Unilever werden durch den Verkauf der Margarinesparte mehr Stellen gestrichen als zunächst vermutet. Das bestätigte der Vorsitzende des Konzernbetriebsrats von Unilever. Noch vor wenigen Wochen war die Rede von unter 100 Stellen, die gestrichen werden. Jetzt sollen bis zu 200 Mitarbeiter ihren Job verlieren. Bereits im Dezember 2017 wurde der Verkauf der Margarinesparte bekannt gegeben.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Bezirk Eimsbüttel22.05.2018

Immer mehr Zecken kommen aus dem Süden

Wir haben bei einer Hausärztin, Dr. Corinna Koós nachgefragt, wie man sich vor Zecken schützen kann und was zu tun ist, wenn man doch einmal gebissen wird. [mehr]

Hamburg17.05.2018

Neues Überseerestaurant feiert Richtfest

Die meisten Hamburger kennen mit Sicherheit noch das alte Restaurant "Überseebrücke" auf der Hafenpromenade. Vor über zwei Jahren wurde es abgerissen- doch jetzt entsteht hier... [mehr]

Hamburg14.05.2018

17 Tonnen Kaffee per Hand verfrachtet

20 Jahre ist es jetzt her, dass von einem Segelschiff Kaffee im Hamburger Hafen von Hand gelöscht wurde. Doch der Ottenser Verein „El Rojito“ hat das Prinzip jetzt wieder... [mehr]

Altona16.05.2018

Diesel-Fahrverbotsschilder montiert

In der Max-Brauer-Allee und an der Stresemannstraße werden seit Dienstag die ersten Diesel-Fahrverbotsschilder angebracht. Der Grund: die Umweltbehörde möchte die Hansestadt... [mehr]

Hamburg22.05.2018

Neue mobile Geschwindigkeitsmessgeräte

Die Hamburger Innenbehörde wird in Zukunft neue mobile Geschwindigkeitsmessgeräte einsetzen. Diese Blitzer arbeiten selbstständig und sind unabhängig von zusätzlichem Personal.... [mehr]

Hamburg18.05.2018

Meghan und Harry sagen Ja!

Am Sonnabend ist es so weit- Prinz Harry und Meghan Markle geben sich in Windsor das Ja-Wort. Der britische Thronfolger und die amerikanische Schauspielerin heiraten vor einem... [mehr]

Hamburg17.05.2018

Bürgerschaft gegen ,,Cornern"

SPD und Grüne in der Bürgerschaft haben sich gegen den Alkoholverkauf an Kisosken um die Reeperbahn ausgesprochen. Der Verkauf soll gesetzlich eingeschränkt werden. Der Grund:... [mehr]

Hamburg-Mitte18.05.2018

Hochbahnwache feiert Jubiläum

Die Hochbahnwache feiert heute sein 25-jähriges Bestehen. Im Fokus steht unter anderem der Rückblick auf ein Viertel Jahrhundert und die Sicht auf die professionelle... [mehr]

Hamburg22.05.2018

Der neue Skywalk an den Elbbrücken

Ab Dezember können Fahrgäste die neue Haltestelle an den Elbbrücken nutzen, dann soll der sogenannte Skywalk die künftige U4-Haltestelle mit der S-Bahn-Haltestelle Elbbrücken... [mehr]