Hamburg, 26.04.2018 11:44 Uhr

Gesellschaft


18:44 Uhr | 12.04.2018

Ver.di streikt für bessere Bezahlung

Über 4000 Mitarbeiter im Streik

Geschlossene Kitas, nicht abgeholter Müll und abgesagte Theatervorstellungen. Die Gewerkschaft Verdi hat heute erneut zu Warnstreiks für eine bessere Bezahlung im öffentlichen Dienst aufgerufen. Über 4000 Teilnehmer waren heute am Arbeitskampf in der Hamburger Innenstadt beteiligt. Knapp die Hälfte davon waren Mitarbeiter städtischer Kitas.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg23.04.2018

Streit um Fernwärme in Hamburg spitzt sich zu

Herbert Schalthoff spricht mit BUND-Geschäftsführer Manfred Braasch. [mehr]

Hamburg15.04.2018

Merkwürdiger Fund in der Süderstraße

In der Süderstraße haben Passanten heute Mittag Mülltüten mit Fleischinhalt endeckt. Daraufhin alarmierten sie die Polizei. Das Fleisch wurde ins Institut für Rechtsmedizin... [mehr]

Hamburg19.04.2018

Nach Tarifeinigung im öffentlichen Dienst

Die Müllgebühren in Hamburg werden voraussichtlich im Januar 2019 erhöht. Das bestätigte ein Sprecher der Stadtreinigung gegenüber Hamburg1. Grund für die Erhöhung ist die... [mehr]

Hamburg24.04.2018

Was tun bei Erschöpfung und Burnout?

Zu Gast im Studio ist die Ärztin und Unternehmerin Tanja Stöcker von der Stöcker Akademie. Ihr Thema: Gesundheitsmanagement in Unternehmen. Das Interview führt Jörg Rositzke. [mehr]

Hamburg11.04.2018

Politik für die Zukunft

Antworten gibt Prof. Dr. Ulrich Reinhardt, Stiftung für Zukunftsfragen. Das Interview führt Herbert Schalthoff. [mehr]

Hamburg17.04.2018

Wenn die Sammelwut überhand nimmt

Zu Gast ist Hanna Hamelmann, Aufräumcoach.Sie sagt, wieso die Befreiung von Ballast so gut tut. Und was das mit Angst vor der Zukunft oder an Vergangenem festhalten zu tun hat.... [mehr]

Hamburg-Mitte23.04.2018

Entscheidung über Katholische Schulen

Das Erzbistum Hamburg möchte einen Elternvertreter an der Entscheidung über die Zukunft der Katholischen Schulen einbeziehen. Das berichtet der NDR. Somit soll der Vertreter an... [mehr]

Hamburg25.04.2018

Ein Tag gegen den Lärm

Zu Gast ist Christian Popp, Vors. der Geschäfstführung Lärmkontor GmbH. "Was man an technischem Fortschritt erreicht hat, ist durch die Massen kompensiert worden. Auch wenn... [mehr]

Hamburg13.04.2018

Ver.di fordert erneut zum Warnstreik auf

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di ruft am kommenden Montag die rund 180 Beschäftigten der IKK Classic zum ganztägigen Warnstreik auf. Hintergrund der Aktion... [mehr]