Hamburg, 26.04.2018 11:50 Uhr

Kunst und Kultur


Hamburg-Mitte

19:01 Uhr | 19.03.2018

Rocker Udo Lindenberg eröffnet eigene Erlebniswelt auf dem Kiez

"Panik City" auf der Reeperbahn

Udo Lindenberg ist 71 Jahre und hat in seinem Leben schon fast alles erlebt. Kein Hamburger kommt an dem Namen Lindenberg vorbei. Jetzt startet er ein neues Projekt. Er bekommt seinen eigene Ausstellung in der bekanntesten Partymeile Deutschlands, der Reeperbahn.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.04.2018

Reeperbahnfestival bekommt Echo

Das Reeperbahn Festival ist mit einem Echo ausgezeichnet worden. In der Kategorie „Partner des Jahres“ nahm Geschäftsführer Alexander Schulz die Musikauszeichnung entgegen.... [mehr]

Hamburg17.04.2018

ELBJAZZ-Festival kommt nach Hamburg

Das größte europäische Jazz-Event, Elbjazz Festival, kommt am ersten und zweiten Juni erneut in den Hamburger Hafen. 60 Konzerte werden dann in den zwei Tagen im gesamten Hafen... [mehr]

Hamburg26.03.2018

Neumeier unterschreibt Vertragsverlängerung

Der Chefchoreograf des Hamburger Balletts, John Neumeier, hat seine Vertragsverlängerung im Rathaus unterschrieben. Seit 1973 leitet der 79-jährige bereits das Hamburger... [mehr]