Hamburg, 26.04.2018 11:46 Uhr

Blaulicht


Hamburg-Mitte

19:26 Uhr | 18.03.2018

Kupferdach der Sloman-Reederei abgedeckt

Sturmtief Irenäus zieht über Hamburg

Am Sonntagmorgen ist das Kupferdach der Sloman-Reederei am Steinhöft aufgrund des starken Sturms schwer beschädigt worden. Mit bis zu 90 Kilometern pro Stunde fegte der Wind unter das Dach und deckte es ab. Die Polizei musste die Straße rund um den Einsatzort sperren. Eine Spezialfirma musste das aufgerollte Dach abreißen und die Reste absichern.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wandsbek18.04.2018

Abschiebung fordert SEK-Einsatz

Die Abschiebung eines Marokkaners hat heute am frühen Morgen einen SEK eingesetzt gefordert. Die Sondereinheit stürmte in die Wohnung in der Kühlungsborner Straße und führten... [mehr]

Hamburg14.04.2018

Messerstecherei am Hauptbahnhof

Nach dem Messerangriff im Hauptbahnhof am Freitag wurde heute gegen den Täter ein Haftbefehl erlassen. Das geht aus einem Artikel der DPA hervor. Der 21. Jährige Mann soll am... [mehr]

13.04.2018

Mord in Eppendorf: Heute Prozessbeginn

Nach den tödlichen Schüssen auf einen Mann in Eppendorf beginnt heute der Prozess vor dem Hamburger Landgericht. Angeklagt sind ein 39-Jähriger und ein 40-Jähriger. Am frühen... [mehr]

Hamburg25.04.2018

Stimmprobe soll Taxiräuber überführen

Der Taxiräuber bedrohte den Fahrer mit einer Waffe und forderte mit ungewöhnlich freundlichen Worten das Geld des Fahrers. Der Mann soll etwa 30 Jahre alt, 1,70 Meter groß und... [mehr]

Pinneberg23.04.2018

Blitzeinschlag verursacht Hausbrand

Durch einen Blitzeinschlag hat am frühen Morgen ein Haus in Elmshorn gebrannt. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort. Durch das Dämmmaterial unter dem Dach hat sich... [mehr]

Hamburg23.04.2018

LKW erfasst Frau - Opfer stirbt

Eine etwa 60-jährige Frau ist am Vormittag in Poppenbüttel von einem LKW erfasst worden und gestorben. Das Unfallopfer soll plötzlich auf die Straße getreten sein. Die... [mehr]

Hamburg18.04.2018

Bundesweite Razzien gegen Schleuser

In Hamburg wurden heute mehrere Wohnungen und Bordelle durchsucht. Das Ziel: Zwangsprostitution und Menschenhandel zu unterbinden. [mehr]

Hamburg23.04.2018

Wasserleiche in der Hafencity gefunden

In der Hafencity wurde am Morgen eine Wasserleiche entdeckt. Gefunden wurde sie an der Brücke zur Aussichtsplattform am Kreuzfahrtterminal. Polizei und Feuerwehr sicherten den... [mehr]

Hamburg13.04.2018

Mord am Jungfernstieg

Ein Tag nach der Bluttat am Jungfernstieg werden nun immer mehr Details bekannt. So hatte der der Täter Mourtala M. Seine Ex-Freundin schon früher bedroht, sie hatte daraufhin... [mehr]