Hamburg, 26.04.2018 11:49 Uhr

Politik


Hamburg

17:26 Uhr | 07.03.2018

Senat investiert 150 Millionen Euro

Neue Innovationsparks für Hamburg

Immer wieder verändert sich das Stadtbild von Hamburg. Unsere Hansestadt ist damit auf dem besten Weg zur Zukunftsmetropole. Um auch künftig wettbewerbsfähig zu bleiben, ist eine ausgeprägte Gründerkultur und eine hohe Innovationstätigkeit unabdingbar. Um diese zu unterstützen will der Senat die Rahmenbedingungen der Innovations- und Start-up-Förderung ausbauen. Dafür sollen bis 2028 an vier Standorten sog. Innovationsparks errichtet werden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg28.03.2018

Tschentscher zum Bürgermeister vereidigt

Peter Tschentscher ist zum Bürgermeister von Hamburg vereidigt worden. Von 118 abgegebenen Stimmen erhielt der ehemalige Finanzsenator 71 Stimmen. Das sind zwei Stimmen... [mehr]

Hamburg19.04.2018

"Wir haben Zuzug, wir brauchen Wohnungsbau"

Zu Gast im Studio ist Anjes Tjarks, Fraktionsvoristzender B´90/Grüne. Er spricht über die Wichtigkeit von bezahlbarem Wohnungsbau und das Anpacken von Problemen. Das Interview... [mehr]

Altstadt06.04.2018

Handelskammer fordert Initiative

Die Hamburger Handelskammer hat eine Initiative gegen Zweite-Reihe-Parker in der Hansestadt gefordert. In Wohngebieten, wie auch wichtigen Verkehrsachsen sorgen geparkte Autos... [mehr]

Hamburg11.04.2018

Reaktion der Opposition

So reagierte André Trepoll, Fraktionsvorsitzender der CDU, auf die Regierungserklärung Peter Tschentschers. [mehr]

Hamburg26.03.2018

Steffen löscht Facebook-Profil

Hamburgs Justizsenator Till Steffen wird morgen sein Facebook-Profil löschen. Hintergrund ist die Debatte um die unerlaubte Nutzung der Informationen von Millionen... [mehr]

Hamburg28.03.2018

Erstes Interview mit dem neuen Bürgermeister

Herbert Schalthoff führt das erste Interview mit Peter Tschentscher (SPD) nach seiner Wahl zu Hamburgs Erstem Bürgermeister. [mehr]

Hamburg09.04.2018

Migration und Flucht - was macht die EU?

Knut Fleckenstein, EU-Abgeordneter über die großen Fragen zum Thema Migration und Flucht. Der Interview führt Herbert Schalthoff. [mehr]

Hamburg18.04.2018

Tjarks will mehr Wähler ansprechen

Der Fraktionschef der Hamburg Grünen, Anjes Tjarks will vor der Bürgerschaftswahl 2020 breitere Wählerschichten ansprechen. Dafür sollen dann auch "einige alte grüne... [mehr]

Hamburg28.03.2018

So geht es für Hamburg weiter

Im Anschluss an die Vereidigung Peter Tschentschers zum neuen Bürgermeister Hamburgs, sprachen die Fraktionen in der Aktuellen Stunde über die Zukunft Hamburgs. [mehr]