Hamburg, 24.05.2018 12:00 Uhr

Verkehr


Hamburg

18:48 Uhr | 14.02.2018

Bundesregierung fordert kostenlosen ÖPNV

Diskussion um kostenlosen Nahverkehr

Das Auto stehen lassen und die verhältnismäßig ungemütliche Bahn nehmen fällt den meisten Betroffenen schwer. Doch das könnte sich bald änder, denn die Bundesregierung fordert den kostenlosen nahverkehr für saubere Luft in den Städeten. Auf den ersten Blick scheint ein kostenloser öffentlichen Personalverkehr eine gute Lösung zu sein. Doch einfach wird die Umsetzung nicht.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg18.05.2018

Einschränkungen im S-Bahn Verkehr

Hamburger müssen an den kommenden zwei Wochenenden für den S-Bahn Verkehr mehr Zeit einplanen. Aufgrund von Gleisbauarbeiten verkehren zwischen Altona und Eidelstedt/... [mehr]

Hamburg17.05.2018

Freihafenbrücke für ,,Skywalk" gesperrt

Für die Montage des Verbindungsbauwerks ,,Skywalk“ an der neuen U- und S-Bahnstation den Elbbrücken wird die Freihafenbrücke gesperrt. Von heute Abend 20 Uhr bis Dienstagmorgen... [mehr]

Hamburg22.05.2018

Neue S-Bahnen ab Donnerstag

Am Donnerstag startet die S-Bahn mit einem neuen Zug, dem ET 490, in den Fahrgastprobebetrieb. Die neuen Bahnen fahren auf der Strecke in Richtung Bad Oldesloe bis zu 140 km/h.... [mehr]

Hamburg26.04.2018

Sperrung im Citytunnel aufgehoben

Der Citytunnel ist aufgrund eines defekten Kabels gesperrt. Betroffen sind die Linie S1 und S3. Ein Ersatzverkehr ist nicht eingerichtet. Die Bahnen werden über Dammtor... [mehr]

Altona22.05.2018

Dieselfahrverbote ab nächster Woche?

Die ersten Dieselfahrverbote werden voraussichtlich nächste Woche in Hamburg in Kraft treten. Das sagte ein Sprecher der Umweltbehörde gegenüber Hamburg 1. Derzeit prüfe die... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel18.05.2018

Kollaustraße ab Samstag frei

Die Kollaustraße ist schon ab Samstagmorgen befahrbar. Auf zwei Spuren je Richtung kann der Verkehr, passend zum langen Pfingstwochenende, dann wieder fließen. Auch die... [mehr]

Hamburg18.05.2018

Jetzt schon kilometerlange Staus gen Norden

Auf der A1 in Richtung Norden sind zurzeit schon 14 Kilometer Stau, Tendenz steigend. Grund hierfür ist das bevorstehende lange Pfingstwochenende. Und genau jetzt sind einige... [mehr]

Hamburg09.05.2018

Verkehrschaos am Wochenende erwartet

Hans Pieper vom ADAC Hansa gibt Tipps wann man sich am besten auf die Autobahnen begibt und welche Verkehrsmittel rund um den Hafengeburtstag am günstigsten sind. [mehr]

Hamburg27.04.2018

Am Wochenende wird es voll in Hamburg

Aufgrund des Haspa-Marathons am Sonntag werden am Wochenende in der Innenstadt zahlreiche Straßen gesperrt. Welche Abschnitte wann betroffen sind, darüber informiert eine... [mehr]