Hamburg, 24.05.2018 06:22 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

13:19 Uhr | 12.02.2018

Drei bundesweite Top-Platzierungen für Hamburger Handwerker

Hamburger Handwerkernachwuchs geehrt

Heute wurden die Hamburger Gewinner des 66. Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks bei einem Senatsempfang geehrt. Dabei sprachen unter anderem Bildungssenator Ties Rabe und der Präsident der Handwerkskammer Hamburg Josef Katzer. Hamburg Handwerker holten bei dem bundesweiten Wettberwerb insgesamt zwei mal den ersten Platz und einmal den dritten Platz. Die Auszeichnungen gingen an einen Kfz-Mechatorniker, eine Schuhmacherin und an einen Orthopädietechnik-mechaniker.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg16.05.2018

Ride of Silence

In Erinnerung an Radfahrer, die bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen waren, haben rund 600 Radfahrer einen Ride of Silence gestartet. Anlass ist der jährliche... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel23.05.2018

Völkerkundemuseum erhält neuen Namen

Das Völkerkundemuseum hat einen neuen Namen erhalten. Grund dafür ist eine umfassende Neupositionierung des Hauses. Der neue Name lautet: Museum am Rothenbaum, Kulturen und... [mehr]

Hamburg-Mitte09.05.2018

Ballermannisierung von St. Pauli

Niels Boeing, Moin-Gruppe "St. Pauli selber machen", spricht über die Kiez- Eventisierung, Airbnb und unbezahlbare Mieten auf St. Pauli. Das Gespräch führt Herbert... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel07.05.2018

Hagenbecks Tierpark feiert Geburtstag

Hagebecks Tierpark wird heute 111 Jahre alt. Er ist das Zuhause von mehr als 1.850 Tieren und zählt zu den beliebtesten Attraktionen in Hamburg. Seinen Geburtstag feiert der... [mehr]

Hamburg23.05.2018

Kein Siegermodell für Fernbahnhof Diebsteich

Das Preisgericht hat für den Architekturwettbewerb des Fernbahnhofs Diebsteich noch keinen Sieger gekürt. Obwohl drei Finalisten die Jury von ihrer Arbeit überzeugen konnten,... [mehr]

Hamburg19.05.2018

Demonstration von Kurs Fahrradstadt

In Eimsbüttel hat heute eine Demonstration von Kurs Fahrradstadt stattgefunden. Dabei demonstrierten zahlreiche Fahrradfahrer und Fußgänger gegen den gefährlichen Verkehr auf... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel07.05.2018

Kath. Schulen: Wichtiger Ort für Integration

Das letzte Treffen am Sonnabend von Erzbistum und Schulgenossenschaft lässt alle Beteiligten zuversichtlicher in die Zukunft sehen. Zu Gast ist Christina Bernzen, Initiative... [mehr]

Hamburg22.05.2018

Initiative City Hof bleibt!

Marco Alexander Hosemann, Initiative City Hof, kämpft seit 4 Jahren für den Erhalt der City Höfe. Das Interview führt Herbert Schalthoff. Mehr zu diesem Thema auch Di. 22.05.... [mehr]

Hamburg15.05.2018

Streit um Özil und Gündogan

Das sagen die Hamburger [mehr]