Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 19.08.2018 15:47 Uhr

Blaulicht


Hamburg

17:28 Uhr | 06.02.2018

Cold Case Unit ermittelt Tatverdächtigen

Festnahme nach 37 Jahren

37 Jahre ist es her, als ein 16-jähriges Mädchen in Steilshoop brutal vergewaltigt wurde, ein anderes lebensgefährlich verletzt. Taten die bis heute nie aufgeklärt werden konnte. Das einzige Beweismittel der Polizei: Ein altes Jagtmesser. Die Cold Case Unit, die speziell für ungelöste Fälle gegründet wurde, hat in diesem Fall nun einen Tatverdächtigen identifiziert.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg14.08.2018

Schwerer Verkehrsunfall im Elbtunnel

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Morgen der Fahrer eines Sattelschleppers tödlich verunglückt. Er war aus bislang unbekannten Gründen in der Röhre 1 des Elbtunnels auf... [mehr]

Hamburg-Nord08.08.2018

Nach Fenstersturz: Mordkommission ermittelt

Nach dem Sturz eines Dreijährigen aus dem dritten Stock eines Mehrfamilienhauses in Langenhorn ermittelt jetzt die Mordkommission. Die Beamten ermitteln dabei gegen den... [mehr]

Hamburg16.08.2018

Razzia gegen G20-Täter

Die Soko Schwarzer Block hat gestern neun Wohnungen durchsucht. Anlass war die Suche nach Beweismitteln für Angriffe gegen Polizeibeamte und Plünderungen während der... [mehr]

Altona11.08.2018

Mann durch Messerstich verletzt

Ein Mann ist heute Mittag in Osdorf durch einen Messerstich verletzt worden. Laut Medienangaben berichtete ein Zeuge der Polizei, dass er zuvor eine sich streitende Gruppe von... [mehr]

Hamburg-Mitte18.08.2018

Polizei fahndet nach 36-jährigem Vermissten

Die Polizei Hamburg fahndet derzeit nach einem vermissten 36-jährigen Mann namens Stanislaw Ruszkiewicz. Er war mit einer lebensbedrohlichen Hirnblutung ins Krankenhaus St.... [mehr]

Hamburg-Mitte06.08.2018

Streifenwagen bei Einsatzfahrt verunglückt

In Hamm ist ein Streifenwagen in der Nacht zu Sonnabend gegen einen Laternenmast gefahren. Die drei Polizisten im Fahrzeug wurden leicht verletzt. Sanitäter behandelten die... [mehr]

Tangstedt17.08.2018

Brand auf Biogut Wulksfelde

Bei einem Brand auf dem Bioland-Betrieb Gut Wulksfelde erlitten gestern Abend vier Mitarbeiter eine Rauchgasvergiftung. Das Feuer war in der Bäckerei des Gutes ausgebrochen,... [mehr]

Hamburg16.08.2018

Mordfall von 1994 gelöst

Die Soko Cold Cases hat einen weiteren Fall gelöst. Dabei handelt es sich um ein Tötungsdelikt aus dem Jahr 1994. Ein Mann war damals leblos im Mittelkanal aufgefunden worden,... [mehr]

Hamburg13.08.2018

Geldautomat in Kaltenkirchen gesprengt

Unbekannte haben in der Nacht zu Montag einen Geldautomaten in Kaltenkirchen gesprengt. Offenbar haben die Täter ein Gas in den Geldautomat gepumpt. Die Sprengkraft reichte... [mehr]