Hamburg, 24.05.2018 11:40 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg

17:16 Uhr | 06.02.2018

Niedrigster Wert seit neun Jahren

Die Zahl der Organspenden in Hamburg sinkt

Die Zahl der Organspenden in Hamburg ist gesunken. Mit nur 24 Organentnahmen für Transplantationen verzeichnete die Hansestadt im letzten Jahr den niedrigsten Wert seit 9 Jahren. Nur zwischen 1 bis 2 % der möglichen Organspenden sind in den letzten Jahren in Hamburgs Krankenhäusern realisiert worden. Laut Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks liegt es an den Krankenhäusern das zu ändern. Sie werden deshalb zukünftig durch ein spezielles Hamburger Ausführungsgesetz dazu verpflichtet, Transplantationsbeauftragte von allen weiteren Aufgaben frei zu stellen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg22.05.2018

Wartungsarbeiten am Hamburger Airport

Hamburg Airport führt auch 2018 die notwendigen, jährlich wiederkehrenden Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an seinen Start- und Landebahnen durch. Dafür wird die Start-... [mehr]

Hamburg15.05.2018

Fang endlich an zu leben

In unserer Rubrik „Nachgefragt“ spricht Jörg Rositzke mit dem Bestsellerautor Ernst Crameri. [mehr]

Bezirk Eimsbüttel22.05.2018

Immer mehr Zecken kommen aus dem Süden

Wir haben bei einer Hausärztin, Dr. Corinna Koós nachgefragt, wie man sich vor Zecken schützen kann und was zu tun ist, wenn man doch einmal gebissen wird. [mehr]

Hamburg17.05.2018

Bürgerschaft gegen ,,Cornern"

SPD und Grüne in der Bürgerschaft haben sich gegen den Alkoholverkauf an Kisosken um die Reeperbahn ausgesprochen. Der Verkauf soll gesetzlich eingeschränkt werden. Der Grund:... [mehr]

Hamburg18.05.2018

Meghan und Harry sagen Ja!

Am Sonnabend ist es so weit- Prinz Harry und Meghan Markle geben sich in Windsor das Ja-Wort. Der britische Thronfolger und die amerikanische Schauspielerin heiraten vor einem... [mehr]

Hamburg22.05.2018

Der neue Skywalk an den Elbbrücken

Ab Dezember können Fahrgäste die neue Haltestelle an den Elbbrücken nutzen, dann soll der sogenannte Skywalk die künftige U4-Haltestelle mit der S-Bahn-Haltestelle Elbbrücken... [mehr]

Altona16.05.2018

Das sagen die Hamburger zu einem möglichem Verbot

Seit Dienstag hängen die ersten Diesel-Fahrverbots-Schilder. Auch heute wurden weitere Schilder auf der Max-Brauer-Allee montiert. Das sagen die Hamburger zu den kommenden... [mehr]

Hamburg18.05.2018

Bismarck-Denkmal wird 2019 saniert

Die 15 Meter hohe Bismarck-Statue auf St. Pauli soll voraussichtlich im Frühjahr 2019 saniert werden. Nach NDR 90,3 Informationen soll die Stadt bereits Fördergelder von 6,5... [mehr]

Hamburg-Mitte22.05.2018

Das Musical PARAMOUR kommt nach Hamburg

Seit über 30 Jahren begeistert die Cirque du Soleil Group weltweit mit spektakulärer Artistik. Jetzt kommt der legendäre Zirkus als Musical nach Hamburg. Ab April 2019 feiert... [mehr]