Hamburg, 25.02.2018 05:01 Uhr

Blaulicht


Hamburg

15:09 Uhr | 06.02.2018

Material sichergestellt

Soko Rocker durchsucht Wohnungen in Hamburg

Am frühen Morgen durchsuchten Ermittler der Soko Rocker insgesamt 10 Objekte in Hamburg. Grund: es besteht Verdacht auf gewerbsmäßige Handel mit Betäubungsmitteln. In Hamburg-Rahlstedt hatten die Ermittler gleich zwei Zieladressen. Im Hoffmannstieg rammte das SEK die Tür eines Mehrfamilienhauses. Anschließend durchsuchten die Ermittler zusammen mit einem Diensthund das Haus. Das sichergestellte Material wird jetzt ausgewertet.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg18.02.2018

Ehemaliges Hotel in Tornesch abgebrannt

In einem ehemaligen Hotel in Tornesch ist in der Nacht ein Feuer ausgebrochen. Der Brand startete im Dachstuhl des Gebäudes. Acht menschen aus dem angrenzenden Wohnhaus konnten... [mehr]

Pinneberg16.02.2018

Erneutes Feuer in "Dingstätte"

In der Nacht hat es erneut der Pinneberger Haupteinkaufsmeile "Dingstätte" gebrannt. Betroffen war der Keller eines Wohn- und Geschäftshauses. Rauch stieg bis ins Dachgeschoss,... [mehr]

24.02.2018

Feuerwehr rettet Fensterputzer

Am späten Freitagabend rückten Höhenretter der Feuerwehr zu einem Einsatz in der Innenstadt aus. Ein Fensterputzer war mit seiner Gondel an der Fassade eines Bürohochhauses... [mehr]

Hamburg16.02.2018

Arbeiter von Betonteil verletzt

In Stellingen wurde ein Bauarbeiter von einem Betonteil verletzt. Das Trägerteil soll den Mann am Kopf bzw. an der Schulter getroffen haben. Davon trug ein Verletze ein... [mehr]

Hamburg19.02.2018

Geborgene Leiche ist nicht Liam Colgan

Bei der Leiche die am Sonntag aus der Elbe geborgen wurde, handelt es sich weder um den vermissten Schotten Liam Colgan, noch um den vermissten Matrosen der am Freitag über... [mehr]

Hamburg21.02.2018

Polizei sucht weiterhin nach Liam Colgan

Die Hamburger Polizei hat erneut in Buxtehude mit einem Spürhund nach dem vermissten Schotten Liam Colgan gesucht. Den Anstoß für die neue Spur hatten am Dienstag zwei Zeugen... [mehr]

Hamburg22.02.2018

Urteil gegen Spielplatzschützen

Der Spielplatzschütze aus Alsterdorf muss ins Gefängnis. Das Landgericht hat Ralf W. heute in zweiter Instanz zu einer Haftstraße von zwei Jahren und zehn Monaten verurteilt.... [mehr]

Hamburg-Mitte16.02.2018

G20: Pole zu Geldstrafe verurteilt

Ein Mann, der vergangenen Juli mit einem Reizgas-Sprühgerät und einer Taucherbrille auf dem Weg zu einer G20 Demonstration war, wurde nun vom Landgericht zu einer Geldstrafe... [mehr]

Hamburg13.02.2018

Liam Colgan wird noch immer vermisst

Große Sorge um vermissten Schotten: Die Hamburger Polizei sucht jetzt mit einem Foto nach dem seit Samstagmorgen verschwundenen Liam Colgan. Der 29-Jährige Schotte war nach... [mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

Sternschanze - vom Schlachtgewerbe zum Szeneviertel

Sendung vom 22.02.2018

Hamburg 4.0

New Work

Sendung vom 21.02.2018

Schalthoff Live

Mit der GroKo in die Zukunft?

Sendung vom 20.02.2018