Hamburg, 25.02.2018 04:59 Uhr

Blaulicht


Hamburg

14:00 Uhr | 06.02.2018

Bei Wartungsarbeiten abgestürzt

Mann überlebt 20 Meter tiefen Sturz

In Heimfeld hat heute Vormittag ein 45-Jähriger einen 20 Meter hohen Sturz in ein Silo überlebt. Der Mann war während Wartungsarbeiten am Silo abgestürzt. Ein Großaufgebot an Rettungskräften war vor Ort, um den Mann sicher zu bergen. Mit Verdacht auf mehrere Knochenbrüche wurde der Patient in ein Krankenhaus befördert.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg21.02.2018

Mercedes-Fahrer fährt Fußgängerin an

Ein Mercedes-Fahrer hat am Mittag am Glockengießerwall eine Fußgängerin angefahren. Die Frau wollte gerade die Straße überqueren. Sie schlug mit dem Kopf auf der... [mehr]

Hamburg13.02.2018

Haus in Altona abgesackt

Ein Haus in der Virchowstraße in Altona ist gestern Nacht abgesackt. Aus bisher unbekannten Gründen flossen große Mengen Wasser in den Keller des Gebäudes und führte zu Rissen... [mehr]

Hamburg24.02.2018

Altenheim wird evakuiert

Am Nachmittag trat Chlorgas im Schwimmbad eines Seniorenheimes in Hamburg -Lokstedt aus. Mehrere Senioren klagen über Augenreizungen, die Feuerwehr spricht momentan von zehn... [mehr]

Stade16.02.2018

Neue Spur zum vermissten Schotten

Es sollte ein feucht fröhlicher Junggesellenabschied werden. Liam Colgan, sein vater ,sein bald verheirateter Bruder und Freunde waren dafür extra aus Schottland angereist um... [mehr]

Altona15.02.2018

Leiche in Hamburg-Rissen gefunden

Am Donnerstagvormittag ist in Hamburg-Rissen eine männliche Leiche gefunden worden. Unterhalb des Parkplatzes am Leuchtfeuerstieg wurde der Tote am Ufer durch die Ebbe... [mehr]

Hamburg18.02.2018

Ehemaliges Hotel in Tornesch abgebrannt

In einem ehemaligen Hotel in Tornesch ist in der Nacht ein Feuer ausgebrochen. Der Brand startete im Dachstuhl des Gebäudes. Acht menschen aus dem angrenzenden Wohnhaus konnten... [mehr]

Hamburg-Mitte16.02.2018

G20: Pole zu Geldstrafe verurteilt

Ein Mann, der vergangenen Juli mit einem Reizgas-Sprühgerät und einer Taucherbrille auf dem Weg zu einer G20 Demonstration war, wurde nun vom Landgericht zu einer Geldstrafe... [mehr]

Hamburg21.02.2018

Polizei sucht weiterhin nach Liam Colgan

Die Hamburger Polizei hat erneut in Buxtehude mit einem Spürhund nach dem vermissten Schotten Liam Colgan gesucht. Den Anstoß für die neue Spur hatten am Dienstag zwei Zeugen... [mehr]

Mitte12.02.2018

Aktivisten hängen Banner an SPD-Haus

Aktivisten haben am frühen Montagnachmittag ein Plakat mit der Aufschrift ,,Blut an euren Händen“ an den Balkon der SPD-Zentrale gehängt. Grund für das Entrollen des Banners... [mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

Sternschanze - vom Schlachtgewerbe zum Szeneviertel

Sendung vom 22.02.2018

Hamburg 4.0

New Work

Sendung vom 21.02.2018

Schalthoff Live

Mit der GroKo in die Zukunft?

Sendung vom 20.02.2018