Hamburg, 20.02.2018 10:37 Uhr

Politik


Hamburg

17:00 Uhr | 05.02.2018

Islamismus an Schulen soll vorgebeugt werden

Linke fordert bessere Präventionsarbeit

Die Linke fordert eine bessere Präventionsarbeit gegen Islamismus an Schulen und hat dafür einen Bürgerschaftsantrag eingereicht. Man wolle so gegen Dschihadistische und salafistische Gruppierungen vorgehen, die gezielt Schüler anwerben wollen. An jeder Schule müsse deshalb mindestens ein Lehrer geschult werden, sodass beim einem Verdacht der Radikalisierung sofort Experten und Jugendhilfe zur Verfügung gestellt werden können.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg07.02.2018

Olaf Scholz als Finanzminister nach Berlin

Union und SPD haben sich auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Hamburgs Erster Bürgermeister wird als Bundesfinanzminister gehandelt. Möglicher Nachfolger von Olaf Scholz in... [mehr]

Hamburg01.02.2018

Bürgerschaft für neue Forschungstierhaltung

Die Hamburgische Bürgerschaft hat dem Bau einer neuen Forschungstierhaltung am UKE zugestimmt. Ab Sommer 2019 sollen die Erneuerungen des 1. Abschnittes auf einer Fläche von... [mehr]

Hamburg07.02.2018

Über die "Loko" und "Wendehälse"

Alexander Wolf, AfD-Fraktionsmitglied in der Hamburgischen Bürgerschaft, im Gespräch mit Herbert Schalthoff. [mehr]

Hamburg08.02.2018

Amtswechsel: Scholz bleibt Antwort schuldig

Olaf Scholz hat sich heute in Hamburg zu der Einigung auf einen Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD geäußert. Ob er als Finanzminister und Vizekanzler nach Berlin wechseln... [mehr]

Hamburg22.01.2018

SPD stimmt für GrKo-Verhandlungen

Das sagen die Hamburger zu den neuen GrKo-Verhandlungen: [mehr]

24.01.2018

Grüne vor Bundesparteitag

Die neue stellv. Fraktionsvorsitzende des Bundestags der Grünen, Anja Hajduk, im Interview mit Hamburg 1 Politikchef Herbert Schalthoff. [mehr]

Hamburg07.02.2018

Scholz als Finanzminister nach Berlin

Im Interview mit Herbert Schalthoff ist Anna von Treuenfels-Frowein [mehr]

Hamburg07.02.2018

Olaf Scholz als Finanzminister nach Berlin

Deniz Celik im Interview mit Herbert Schalthoff [mehr]

Hamburg09.02.2018

Differenzen beim G20 Sonderausschuss

Beim G20-Sonderausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft sind die Differenzen im rot-grünen Senat deutlich geworden. Ein Diskussionsthema war neben der sogenannten... [mehr]

Neu in der Mediathek

Nachspielzeit

Heinrich Höper fordert die Ablösung von HSV Sportchef Jens Todt

Sendung vom 14.02.2018

Menschen Marken Medien

MAYD: Studio of Creative Arts

Sendung vom 14.02.2018

Schalthoff Live

Olaf Scholz auf dem Weg nach Berlin

Sendung vom 13.02.2018