Hamburg, 25.02.2018 04:55 Uhr

Blaulicht


Hamburg

18:10 Uhr | 02.02.2018

5,6 Prozent weniger Delikte als im Vorjahr

Kriminalität in Hamburg geht deutlich zurück

2017 war ein ereignisreiches Jahr für Hamburg. Der G20-Gipfel und das Messer-Attentat in Barmbek sorgten für Verunsicherung in der Bevölkerung. Doch seit heute wissen wir, die Hamburger können sich sicher in ihrer Hansestadt fühlen. Denn Innsensenator Andy Grote und Polizeipräsident Ralf Martin Meyer stellten die Kriminalstatistik 2017 vor: Das Risiko Opfer einer Straftat in Hamburg zu werden, war 2017 so niedrig wie zuletzt vor 37 Jahren.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mitte12.02.2018

Aktivisten hängen Banner an SPD-Haus

Aktivisten haben am frühen Montagnachmittag ein Plakat mit der Aufschrift ,,Blut an euren Händen“ an den Balkon der SPD-Zentrale gehängt. Grund für das Entrollen des Banners... [mehr]

Stade16.02.2018

Liam Colgan noch immer vermisst

Ich hoffe, dass er eine Art Kopfverletzung hat, durch die er vergessen hat wo er ist. Vielleicht weiß er ja nicht einmal in welchem Land er ist. Liam war noch nie zuvor in... [mehr]

24.02.2018

Feuerwehr rettet Fensterputzer

Am späten Freitagabend rückten Höhenretter der Feuerwehr zu einem Einsatz in der Innenstadt aus. Ein Fensterputzer war mit seiner Gondel an der Fassade eines Bürohochhauses... [mehr]

Hamburg22.02.2018

HSV-Profi Janjicic verursacht schweren Unfall

HSV-Spieler Vasilije Janjicic hat in der Nacht zu Donnerstag einen schweren Verkehrsunfall auf der A7 verursacht. Der 19-Jährige war mit 160 km/h alkoholisiert und ohne... [mehr]

Hamburg22.02.2018

Urteil gegen Spielplatzschützen

Der Spielplatzschütze aus Alsterdorf muss ins Gefängnis. Das Landgericht hat Ralf W. heute in zweiter Instanz zu einer Haftstraße von zwei Jahren und zehn Monaten verurteilt.... [mehr]

Hamburg21.02.2018

Mercedes-Fahrer fährt Fußgängerin an

Ein Mercedes-Fahrer hat am Mittag am Glockengießerwall eine Fußgängerin angefahren. Die Frau wollte gerade die Straße überqueren. Sie schlug mit dem Kopf auf der... [mehr]

Halstenbek12.02.2018

Feuerwehr sucht nach Jugendlichen

Am Montag gab es einen Feuerwehreinsatz auf dem Krupunder See. Dabei suchten Taucher und Einsatzkräfte nach zwei Jugendlichen. Anwohner hatten diese auf dem zugefrorenen See... [mehr]

Hamburg16.02.2018

Arbeiter von Betonteil verletzt

In Stellingen wurde ein Bauarbeiter von einem Betonteil verletzt. Das Trägerteil soll den Mann am Kopf bzw. an der Schulter getroffen haben. Davon trug ein Verletze ein... [mehr]

Altona15.02.2018

Leiche in Hamburg-Rissen gefunden

Am Donnerstagvormittag ist in Hamburg-Rissen eine männliche Leiche gefunden worden. Unterhalb des Parkplatzes am Leuchtfeuerstieg wurde der Tote am Ufer durch die Ebbe... [mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

Sternschanze - vom Schlachtgewerbe zum Szeneviertel

Sendung vom 22.02.2018

Hamburg 4.0

New Work

Sendung vom 21.02.2018

Schalthoff Live

Mit der GroKo in die Zukunft?

Sendung vom 20.02.2018