Hamburg, 24.02.2018 08:50 Uhr

Blaulicht


Bezirk Eimsbüttel

17:31 Uhr | 01.02.2018

Nun ermittelt die Mordkommission

31-jähriger Sohn sticht seine Mutter nieder

Die Besitzerin der Sportbar „Crazy Angels“ in Eimsbüttel ist in der Nacht zu Donnerstag niedergestochen worden. Bei dem Täter handelt es sich um den eigenen Sohn der Frau. Die beiden gerieten in einen Streit, der 31-Jährige stach dann mit einem Messer auf seine Mutter ein.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg16.02.2018

Matrose über Bord

Heute Morgen ging auf einem Schiff ein Matrose über Bord. Seit 6 Uhr suchten Polizei und Feuerwehr zwischen Peute und Kaltehof nach dem Mann. Die Crewmitglieder hatten ihm noch... [mehr]

Hamburg12.02.2018

Haftbefehl gegen 22-Jährigen erlassen

Nach einer Massenschlägerei am S-Bahnhof Sternschanze hat die Staatsanwaltschaft gegen einen 22-jährigen Mann aus Langenhorn Haftbefehl erlassen. Er wird des versuchten... [mehr]

Hamburg24.02.2018

Altenheim wird evakuiert

Am Nachmittag trat Chlorgas im Schwimmbad eines Seniorenheimes in Hamburg -Lokstedt aus. Mehrere Senioren klagen über Augenreizungen, die Feuerwehr spricht momentan von zehn... [mehr]

Hamburg22.02.2018

Urteil gegen Spielplatzschützen

Der Spielplatzschütze aus Alsterdorf muss ins Gefängnis. Das Landgericht hat Ralf W. heute in zweiter Instanz zu einer Haftstraße von zwei Jahren und zehn Monaten verurteilt.... [mehr]

Hamburg22.02.2018

HSV-Profi Janjicic verursacht schweren Unfall

HSV-Spieler Vasilije Janjicic hat in der Nacht zu Donnerstag einen schweren Verkehrsunfall auf der A7 verursacht. Der 19-Jährige war mit 160 km/h alkoholisiert und ohne... [mehr]

Stade16.02.2018

Liam Colgan noch immer vermisst

Ich hoffe, dass er eine Art Kopfverletzung hat, durch die er vergessen hat wo er ist. Vielleicht weiß er ja nicht einmal in welchem Land er ist. Liam war noch nie zuvor in... [mehr]

Hamburg13.02.2018

Liam Colgan wird noch immer vermisst

Große Sorge um vermissten Schotten: Die Hamburger Polizei sucht jetzt mit einem Foto nach dem seit Samstagmorgen verschwundenen Liam Colgan. Der 29-Jährige Schotte war nach... [mehr]

Hamburg18.02.2018

Ehemaliges Hotel in Tornesch abgebrannt

In einem ehemaligen Hotel in Tornesch ist in der Nacht ein Feuer ausgebrochen. Der Brand startete im Dachstuhl des Gebäudes. Acht menschen aus dem angrenzenden Wohnhaus konnten... [mehr]

Hamburg13.02.2018

Haus in Altona abgesackt

Ein Haus in der Virchowstraße in Altona ist gestern Nacht abgesackt. Aus bisher unbekannten Gründen flossen große Mengen Wasser in den Keller des Gebäudes und führte zu Rissen... [mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

Sternschanze - vom Schlachtgewerbe zum Szeneviertel

Sendung vom 22.02.2018

Hamburg 4.0

New Work

Sendung vom 21.02.2018

Schalthoff Live

Mit der GroKo in die Zukunft?

Sendung vom 20.02.2018