Hamburg, 24.05.2018 06:19 Uhr

Sport


Hamburg

15:24 Uhr | 01.02.2018

Nur ein Sieg aus den letzten acht Spielen

Das Towers-Spiel der Entscheidung

Die Hamburg Towers stehen am Scheideweg. Nach nur einem Sieg aus den letzten acht Spielen, ist das kommende Spiel richtungsweisend. Nicht nur für das ausgesprochene Saisonspiel Playoffs, sondern auch für Trainer Hamed Attarbashi. Sollte das nächste Heimspiel am Samstag gegen Karlsruhe verloren gehen, könnte nach Markus Gisdol der zweite Hamburger Trainer im Jahr 2018 entlassen werden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg23.05.2018

Luca Waldschmidt verlässt den HSV

HSV- Stürmer Luca Waldschmidt wechselt für 5 Millionen Euro nach Freiburg. Somit ist der 22-Jährige der erste Abgang der Hamburger seit dem Abstieg aus der Bundesliga. Der SC... [mehr]

Hamburg12.05.2018

HSV erstmals in Vereinsgeschichte abgestiegen

Der HSV ist erstmals in seiner Vereinsgeschichte in die Zweite Bundesliga abgestiegen. Wir blicken zurück auf eine durchwachsene Saison. [mehr]

Hamburg16.05.2018

Offiziell: Titz verlängert beim HSV

Jetzt ist es amtlich. Christian Titz bleibt Trainer beim HSV. Das gab der Verein am Nachmittag über Twitter bekannt. Titz hat heute einen Zweijahresvertrag unterschrieben und... [mehr]

Hamburg21.05.2018

Verlässt Nicolai Müller den HSV?

Der Vertrag zwischen Nicolai Müller und dem HSV läuft Ende Juni aus. Laut übereinstimmenden Medienberichten kann der Außenangreifer die Hanseaten ablösefrei verlassen.... [mehr]

Hamburg15.05.2018

So plant Titz die 2. Liga

Jetzt ist es vorbei. Zum letzten mal traf sich heute Vormittag die Mannschaft des HSV im Stadion. Zum letzten mal stellte sich Trainer Christian Titz vor die Kameras und... [mehr]

Hamburg16.05.2018

Justin Raffington bleibt ein Tower

[mehr]

Bezirk Eimsbüttel13.05.2018

Abstiegskampf in der UnabsteigBAR

Vor dem Spiel gab es noch Hoffnung. Doch die sank dann immer mehr. Wir haben das Spiel in der UnabsteigBAR verfolgt. [mehr]

Hamburg13.05.2018

Bernd Hoffmann zum HSV-Abstieg

Nur einen Tag nach dem schwärzesten Ereignis der HSV-Geschichte stand Bernd Hoffmann Hamburg1-Sportreporter Nico Pommerenke im Interview Rede und Antwort. Dabei ging der Blick... [mehr]

Hamburg12.05.2018

Busankunft des HSV

Hunderte HSV-Anhänger stehen Spalier und begrüßen ihre Mannschaft zum wichtigsten Spiel der Saison am Stadion [mehr]