Hamburg, 20.02.2018 10:38 Uhr

Blaulicht


Hamburg

14:25 Uhr | 01.02.2018

Das sagt die Polizei

Länderübergreifende Drogenrazzia

Bei der Drogenrazzia die die Polizei am Morgen unter Führung des LKA 86 durchgeführt hat, wurden zwei Männer festgenommen. Es handelt sich dabei um einen 25-jährigen Hauptverädchtigen Deutschen und einen 36-jährigen Türken. Ihnen wird vorgeworfen gewerbsmäßigen Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Mengen zu treiben. Außerdem konnte die Polizei 12.000 Euro mutmaßliches Dealgeld, 190  Gramm Marihuanna, mehrere Kilo Marihuanna Stengel und ein Luftgewehr sichergestellt werden. Die Polizei hatte mehrere Objekte in Hamburg und Schleswig-Holstein durchsucht unter anderem eine Privatwohnung im Neubaugebiet Glasbläserhöfe und eine Spielhalle am Bergedorfer Bahnhof.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte19.02.2018

Lok kracht in LKW-Siloanhänger

In den frühen Morgenstunden ist eine Lok der Hafenbahn mit einem Sattelschlepper kollidiert. Nach Angaben des LKW Fahrers hatte das Andreaskreuz am Bahnübergang nicht... [mehr]

Mitte12.02.2018

Aktivisten hängen Banner an SPD-Haus

Aktivisten haben am frühen Montagnachmittag ein Plakat mit der Aufschrift ,,Blut an euren Händen“ an den Balkon der SPD-Zentrale gehängt. Grund für das Entrollen des Banners... [mehr]

Hamburg16.02.2018

Arbeiter von Betonteil verletzt

In Stellingen wurde ein Bauarbeiter von einem Betonteil verletzt. Das Trägerteil soll den Mann am Kopf bzw. an der Schulter getroffen haben. Davon trug ein Verletze ein... [mehr]

Hamburg18.02.2018

Ehemaliges Hotel in Tornesch abgebrannt

In einem ehemaligen Hotel in Tornesch ist in der Nacht ein Feuer ausgebrochen. Der Brand startete im Dachstuhl des Gebäudes. Acht menschen aus dem angrenzenden Wohnhaus konnten... [mehr]

Hamburg-Mitte19.02.2018

Barmbek-Attentäter entschuldigt sich

Im Prozess um den Barmbek-Attentäter hat die Bundesanwaltschaft eine lebenslange Haftstrafe gefordert. Der Angeklagte Ahmad A. hätte sich des Mordes sowie versuchten Mordes und... [mehr]

Hamburg13.02.2018

Liam Colgan wird noch immer vermisst

Große Sorge um vermissten Schotten: Die Hamburger Polizei sucht jetzt mit einem Foto nach dem seit Samstagmorgen verschwundenen Liam Colgan. Der 29-Jährige Schotte war nach... [mehr]

Altona15.02.2018

Leiche in Hamburg-Rissen gefunden

Am Donnerstagvormittag ist in Hamburg-Rissen eine männliche Leiche gefunden worden. Unterhalb des Parkplatzes am Leuchtfeuerstieg wurde der Tote am Ufer durch die Ebbe... [mehr]

Hamburg-Mitte16.02.2018

G20: Pole zu Geldstrafe verurteilt

Ein Mann, der vergangenen Juli mit einem Reizgas-Sprühgerät und einer Taucherbrille auf dem Weg zu einer G20 Demonstration war, wurde nun vom Landgericht zu einer Geldstrafe... [mehr]

Hamburg-Mitte19.02.2018

Taxiraser zu lebenslänglicher Haft verurteilt

Der Taxiraser vom Ballindamm muss lebenslänglich ins Gefängnis. Vom Landgericht Hamburg wurde er wegen Mordes und zweifach versuchten Mordes verurteilt. Dem Richter nach hätte... [mehr]

Neu in der Mediathek

Nachspielzeit

Heinrich Höper fordert die Ablösung von HSV Sportchef Jens Todt

Sendung vom 14.02.2018

Menschen Marken Medien

MAYD: Studio of Creative Arts

Sendung vom 14.02.2018

Schalthoff Live

Olaf Scholz auf dem Weg nach Berlin

Sendung vom 13.02.2018