Hamburg, 24.05.2018 06:13 Uhr

Sport


Hamburg

17:56 Uhr | 31.01.2018

Viel Arbeit für Sportchef Uwe Stöver

Zehn Verträge laufen beim FC St. Pauli aus

Unter Neu-Trainer Markus Kauczinski hat sich der FC St. Pauli wieder gefestigt. Zuletzt zwar die unglückliche 0:1 Niederlage gegen Bundesliga Absteiger Darmstadt, davor allerdings zwei Siegen und einem Unentschieden. Sportlich also alles in Ordnung, doch abseits des Platzes wartet auf den Kiezklub noch eine Menge Arbeit. Es laufen die Verträge von folgenden Spielern aus: Lasse Sobiech, Brian Koglin, Joel Keller, Jeremy Dudziak, Jan-Phillipp Kalla, Bernd Nehrig, Johannes Flum, Mats Möller-Daehli, Maurice Litka, Waldemar Sobota und Thibaud Verlinden

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg10.05.2018

Christian Titz bleibt HSV-Trainer

Der HSV steht kurz vor einer ligaunabhängigen Vertragsverlängerung mit Cheftrainer Christian Titz. Das gab die Pressestelle am Donnerstagnachmittag bekannt. Mit den Worten:... [mehr]

Hamburg18.05.2018

HSV: Steinmann soll Profi-Vertrag bekommen

Matti Steinmann soll in den nächsten Tagen seinen ersten Profi-Vertrag beim HSV unterschreiben. Das berichtet die Hamburger Morgenpost. Der 23-Jährige ist Schlüsselspieler des... [mehr]

Hamburg08.05.2018

Ohne Kölner Hilfe steigt der HSV ab

Die Ausgangslage ist klar: Nur ein Sieg und ein Kölner Sieg in Wolfsburg wart die Chance auf den Klassenerhalt über den Umweg der Relegation. [mehr]

Hamburg14.05.2018

Abstieg: Wie geht es in der 2. Liga weiter?

Seit Samstag ist es Gewissheit - der HSV steigt zum ersten Mal in seiner Vereingeschichte ab - in der kommenden Saison heißen also die Gegner unter anderem Sandhausen,... [mehr]

Hamburg10.05.2018

Fans glauben noch an den Klassenerhalt

Christian Titz bleibt auch bei einem Abstieg HSV-Trainer. Die Fans scheinen aber immer noch an den Klassenerhalt zu glauben. Über 1500 HSV-Anhänger kamen am Donnerstag zum... [mehr]

Hamburg12.05.2018

Fans distanzieren sich von Krawallen

HSV-Fans distanzieren sich von den wenigen, die im Stadion Rauchbomben und Pyrotechnik zündeten und so für eine minutenlange Unterbrechung des Spiels sorgten. [mehr]

Hamburg17.05.2018

Relegation: HSV will Kieler Sportchef

Holstein Kiel kämpft in der Relegation gegen den VfL Wolfsburg um den Aufstieg in die Fußball Bundesliga. Auch für den HSV ist der Ausgang der beiden Spiele nicht... [mehr]

Hamburg15.05.2018

HSV möchte mit Holtby und Hunt verlängern

Für die Mission "direkter Wiederaufstieg" hätte HSV-Trainer Christian Titz gerne weiterhin Lewis Holtby und Aaron Hunt in seinem Kader. [mehr]

Hamburg12.05.2018

Erster Abstieg des HSV besiegelt

Am letzten Spieltag ist es nun amtlich - der HSV spielt in der nächsten Saison in der 2. Fußballbundesliga. Die Reaktionen der Fans am Stadion. [mehr]