Hamburg, 24.02.2018 08:54 Uhr

Blaulicht


Stormarn

12:32 Uhr | 29.01.2018

Hamburger Fahrer könnte alkoholisiert gewesen sein

Drei Tote bei schwerem Verkehrsunfall

In der Nacht zu Sonntag hat es auf der A1 in Höhe Bargteheide einen schweren Verkehrsunfall gegeben, bei dem drei Menschen ums Leben kamen. Die Polizei Ratzeburg und die Feuerwehr Hammoor haben uns über Ihren Einsatz berichtet.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg18.02.2018

Leiche in der Elbe gefunden

Feuerwehrleute haben am Mittag eine Leiche aus der Elbe geborgen. Auf Höhe der Köhlbrandbrücke gegenüber den Docklands auf St. Pauli wurde der Tote nach kurzer Inspektion auf... [mehr]

Mitte12.02.2018

Aktivisten hängen Banner an SPD-Haus

Aktivisten haben am frühen Montagnachmittag ein Plakat mit der Aufschrift ,,Blut an euren Händen“ an den Balkon der SPD-Zentrale gehängt. Grund für das Entrollen des Banners... [mehr]

Hamburg18.02.2018

Ehemaliges Hotel in Tornesch abgebrannt

In einem ehemaligen Hotel in Tornesch ist in der Nacht ein Feuer ausgebrochen. Der Brand startete im Dachstuhl des Gebäudes. Acht menschen aus dem angrenzenden Wohnhaus konnten... [mehr]

Hamburg13.02.2018

Liam Colgan wird noch immer vermisst

Große Sorge um vermissten Schotten: Die Hamburger Polizei sucht jetzt mit einem Foto nach dem seit Samstagmorgen verschwundenen Liam Colgan. Der 29-Jährige Schotte war nach... [mehr]

Hamburg24.02.2018

Altenheim wird evakuiert

Am Nachmittag trat Chlorgas im Schwimmbad eines Seniorenheimes in Hamburg -Lokstedt aus. Mehrere Senioren klagen über Augenreizungen, die Feuerwehr spricht momentan von zehn... [mehr]

Hamburg21.02.2018

Mercedes-Fahrer fährt Fußgängerin an

Ein Mercedes-Fahrer hat am Mittag am Glockengießerwall eine Fußgängerin angefahren. Die Frau wollte gerade die Straße überqueren. Sie schlug mit dem Kopf auf der... [mehr]

Hamburg22.02.2018

HSV-Profi Janjicic verursacht schweren Unfall

HSV-Spieler Vasilije Janjicic hat in der Nacht zu Donnerstag einen schweren Verkehrsunfall auf der A7 verursacht. Der 19-Jährige war mit 160 km/h alkoholisiert und ohne... [mehr]

Hamburg12.02.2018

Haftbefehl gegen 22-Jährigen erlassen

Nach einer Massenschlägerei am S-Bahnhof Sternschanze hat die Staatsanwaltschaft gegen einen 22-jährigen Mann aus Langenhorn Haftbefehl erlassen. Er wird des versuchten... [mehr]

Halstenbek12.02.2018

Feuerwehr sucht nach Jugendlichen

Am Montag gab es einen Feuerwehreinsatz auf dem Krupunder See. Dabei suchten Taucher und Einsatzkräfte nach zwei Jugendlichen. Anwohner hatten diese auf dem zugefrorenen See... [mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

Sternschanze - vom Schlachtgewerbe zum Szeneviertel

Sendung vom 22.02.2018

Hamburg 4.0

New Work

Sendung vom 21.02.2018

Schalthoff Live

Mit der GroKo in die Zukunft?

Sendung vom 20.02.2018