Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
Hamburg, 25.05.2018 15:00 Uhr

Sport


Hamburg

19:56 Uhr | 22.01.2018

Der EX-HSVer soll es jetzt richten

Bernd Hollerbach stellt sich vor

Unter Applaus betritt Bernd Hollerbach den Trainingsplatz, er ist der neue Cheftrainer der Hanseaten. Hollerbach bekommt Vertrag bis 2019 und soll den krisenbehafteten Bundesliga Dino zum Klassenerhalt führen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg16.05.2018

Justin Raffington bleibt ein Tower

[mehr]

Hamburg16.05.2018

Offiziell: Titz verlängert beim HSV

Jetzt ist es amtlich. Christian Titz bleibt Trainer beim HSV. Das gab der Verein am Nachmittag über Twitter bekannt. Titz hat heute einen Zweijahresvertrag unterschrieben und... [mehr]

Hamburg13.05.2018

Bernd Hoffmann zum HSV-Abstieg

Nur einen Tag nach dem schwärzesten Ereignis der HSV-Geschichte stand Bernd Hoffmann Hamburg1-Sportreporter Nico Pommerenke im Interview Rede und Antwort. Dabei ging der Blick... [mehr]

Hamburg15.05.2018

HSV möchte mit Holtby und Hunt verlängern

Für die Mission "direkter Wiederaufstieg" hätte HSV-Trainer Christian Titz gerne weiterhin Lewis Holtby und Aaron Hunt in seinem Kader. [mehr]

Hamburg18.05.2018

HSV: Steinmann soll Profi-Vertrag bekommen

Matti Steinmann soll in den nächsten Tagen seinen ersten Profi-Vertrag beim HSV unterschreiben. Das berichtet die Hamburger Morgenpost. Der 23-Jährige ist Schlüsselspieler des... [mehr]

Hamburg21.05.2018

Verlässt Nicolai Müller den HSV?

Der Vertrag zwischen Nicolai Müller und dem HSV läuft Ende Juni aus. Laut übereinstimmenden Medienberichten kann der Außenangreifer die Hanseaten ablösefrei verlassen.... [mehr]

Hamburg12.05.2018

Fans distanzieren sich von Krawallen

HSV-Fans distanzieren sich von den wenigen, die im Stadion Rauchbomben und Pyrotechnik zündeten und so für eine minutenlange Unterbrechung des Spiels sorgten. [mehr]

Hamburg12.05.2018

Busankunft des HSV

Hunderte HSV-Anhänger stehen Spalier und begrüßen ihre Mannschaft zum wichtigsten Spiel der Saison am Stadion [mehr]

Bezirk Eimsbüttel13.05.2018

Abstiegskampf in der UnabsteigBAR

Vor dem Spiel gab es noch Hoffnung. Doch die sank dann immer mehr. Wir haben das Spiel in der UnabsteigBAR verfolgt. [mehr]