Hamburg, 24.02.2018 08:47 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg

13:56 Uhr | 18.01.2018

Polizei wird Teilkosten für Sicherheit übernehmen

Poller als Anti-Terror-Maßnahme

Die Polizei bereitet sich angeblich darauf vor für Anti-Terror-Maßnahmen bei Großveranstaltungen einen größeren Teil der Kosten zu übernehmen. Es wird sogar darüber nachgedacht einen eigenen Vorrat an Sicherheitsmaßnahmen, wie beispielsweise Betonpoller oder Wassertanks anzulegen. Bislang mussten die Veranstalter für diese finanziell selbst aufkommen. Viele Events mussten in der Vergangenheit abgesagt werden, da die Kosten für die Organisatoren nicht mehr tragbar waren.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg21.02.2018

Haspa zieht positive Bilanz

Die Hamburger Sparkasse zieht eine positive Bilanz und blickt auf ein stabiles Jahr 2017 zurück, das gab Harald Vogelsang Vorstandssprecher der Haspa bekannt. Insgesamt konnten... [mehr]

Hamburg20.02.2018

G20: Prozess gegen Plünderer gestartet

Heute ist ein weiterer G20 Prozess gestartet. Angeklagt ist dabei ein Mann, der am 7. Juli bei der Zerstörung und Plünderung eines Supermarkts am Schulterblatt beteiligt... [mehr]

Hamburg23.02.2018

Mega-Frachter in Hamburg

Der chinesische Megafrachter "Cosco Shipping Aries" hat am Freitagmorgen den Hamburger Hafen erreicht. Das 400 Meter lange Schiff hat am Terminal Tollerort festgemacht. Damit... [mehr]

21.02.2018

CDU will beschleunigte Strafverfahren

Die Hamburger CDU will Strafverfahren beschleunigen. Besonders bei einfachen Sachverhalten und einem geständigen Täter. Der Vorteil: die Strafe folgt sofort nach der Festnahme.... [mehr]

Hamburg-Mitte19.02.2018

Urteil im Taxi-Prozess

Der schwere Verkehrsunfall bei dem ein 22-Jähriger Mann am Ballindamm getötet wurde erschütterte vor knapp neun Monaten die Stadt. Ein alkoholisierter 25-Jährige war mit einem... [mehr]

Ammersbek23.02.2018

Demo gegen Schulschließungen

Am morgigen Sonnabend ruft die Initiative „Rettet 21“ und die Gesamtelternvertretung der katholischen Schulen in Hamburg zu einer Demonstration auf. Unter dem Motto: Aufbruch... [mehr]

Bergedorf20.02.2018

"Security on Tour" stellt Neuheiten vor

Die Kriminalstatistik für das vergangene Jahr ist in Hamburg im Gegensatz zu 2016 deutlich gesunken. Das teilte die Polizei Anfang Februar diesen Jahres mit. Ein Rückgang von... [mehr]

Hamburg20.02.2018

Wohnungsmonotoring: Positive Bilanz

Der BFW Nord Landesverband hat heute im Neubaumonitoring die Zahlen der Baubeginne und Baufertigstellungen präsentiert. Mit rund 4750 Baustarts, war im Jahr 2017 ein Anstieg... [mehr]

Hamburg23.02.2018

Das Schauspielhaus wird saniert

Das Schauspielhaus wird umfassend saniert. Die beiden Ränge des denkmalgeschützten Zuschauersaals müssen entkernt werden. Auch werden die Toiletten sowie Teppichböden und... [mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

Sternschanze - vom Schlachtgewerbe zum Szeneviertel

Sendung vom 22.02.2018

Hamburg 4.0

New Work

Sendung vom 21.02.2018

Schalthoff Live

Mit der GroKo in die Zukunft?

Sendung vom 20.02.2018