Hamburg, 18.01.2018 20:45 Uhr

Sport


Hamburg

14:44 Uhr | 14.01.2018

Kandidatur nun offiziell eingereicht

Bernd Hoffmann will HSV-Präsident werden

Nach wochenlangen Spekulationen hat Ex-Clubboss Bernd Hoffmann nun offiziell seine Bewerbung um die Präsidentschaft beim HSV eingereicht. Der 54-jährige tritt damit gegen Amtsinhaber Jens Maier an.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg05.01.2018

Norddeutsche Meisterschaft im Dart

Nach der WM ist vor der Norddeutschen-Meisterschaft. Der Dart-Sport wird immer populärer und das auch in Hamburg.Für über 250 Dartspieler geht es am Sonnabend in die... [mehr]

Hamburg11.01.2018

HSV-Coach Gisdol fordert Wintertransfers

HSV-Coach Markus Gisdol fordert bei der Pressekonferenz zum Rückrundenauftakt gegen den FC Augsburg Verstärkungen auf der rechten Außenbahn. Nach der Verletzung von Nicolai... [mehr]

Hamburg10.01.2018

Transfercheck beim Hamburger Sportverein

Es wird wieder ernst für den Hamburger Sportverein. In 3 Tagen starten die Hanseaten in Augsburg in die Rückrunde. Oder wie es mit Tabellenplatz 17 eigentlich heißen müsste: in... [mehr]

Hamburg17.01.2018

Walace wird zum Topscorer, Hunt ist fit

Um 10:00 Uhr bat Markus Gisdol zur letzten öffentlichen Einheit vor dem Abstiegskracher gegen den 1. FC Köln. Wir waren vor Ort und haben das Training begleitet. [mehr]

Hamburg20.12.2017

Das HSV-Comeback des Jahres

Der frühere Clubchef tritt am 18. februar gegen Amtsinhaber Jens Meier zur Wahl als Präsident des e.V. an. [mehr]

Hamburg03.01.2018

Walace streikt - HSV u. die Brasilianer

[mehr]

18.01.2018

Aufmerksamer Zuhörer bei Pressekonferenz

Das Heimspiel am Sonnabend, 18:30 Uhr [mehr]

Hamburg08.01.2018

HSV zurück aus dem Trainingslager

Am Sonnabend steht das erste Spiel der Rückrunde gegen Augsburg an. [mehr]

Hamburg17.01.2018

Letztes öffentliches Training vor Köln

Bei einem Grad und leichten Schneefall betrat der HSV heute den Trainingsplatz am Volkspark. Trainer Gisdol und sein Team stehen nach den vergangen Spielen mächtig unter... [mehr]