Hamburg, 27.04.2018 08:46 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

12:38 Uhr | 10.01.2018

Durchschnittlich kamen Hamburger 2016 auf 16,2 Krankheitstage

Bus- und U-Bahnfahrer am häufigsten krank

Bus- und U-Bahn-Fahrer in Hamburg sind am häufigsten krank. Laut einer Statistik der Barmer Krankenkasse sind sie mit 32,2 Fehltagen Spitzenreiter. Beschäftigte im Hochschul- und Forschungswesen sind dagegen mit 5,7 Tagen deutlich seltener krank. Im Durchschnitt lagen die Krankentage der Hamburger Beschäftigten im Jahr 2016 bei 16,2 Tagen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg17.04.2018

Katholische Schulen in Hamburg gerettet?

Henrik Lesaar, Gesamtelternvertretung kath. Schulen ist bei Herbert Schalthoff zu Gast im Studio. [mehr]

13.04.2018

Stadtreinigung streikt weiter

Auch heute legen die Mitarbeiter der Stadtreinigung ihre Arbeit nieder. Betroffen sind auch die Recycling Höfe. Hintergrund ist der Tarifstreit im öffentlichen Dienst. Die... [mehr]

Hamburg23.04.2018

Streit um Fernwärme in Hamburg spitzt sich zu

Herbert Schalthoff spricht mit BUND-Geschäftsführer Manfred Braasch. [mehr]

Hamburg-Mitte23.04.2018

Entscheidung über Katholische Schulen

Das Erzbistum Hamburg möchte einen Elternvertreter an der Entscheidung über die Zukunft der Katholischen Schulen einbeziehen. Das berichtet der NDR. Somit soll der Vertreter an... [mehr]

Hamburg25.04.2018

Tag gegen Lärm

Heute ist Tag gegen Lärm. Genau deswegen hat die Umweltbehörde die Hamburger dazu aufgerufen, sich besser vor Verkehrslärm zu schützen. Denn Laut Umweltbehörde können Anwohner... [mehr]

Hamburg17.04.2018

Wenn die Sammelwut überhand nimmt

Zu Gast ist Hanna Hamelmann, Aufräumcoach.Sie sagt, wieso die Befreiung von Ballast so gut tut. Und was das mit Angst vor der Zukunft oder an Vergangenem festhalten zu tun hat.... [mehr]

Hamburg24.04.2018

Was tun bei Erschöpfung und Burnout?

Zu Gast im Studio ist die Ärztin und Unternehmerin Tanja Stöcker von der Stöcker Akademie. Ihr Thema: Gesundheitsmanagement in Unternehmen. Das Interview führt Jörg Rositzke. [mehr]

Hamburg13.04.2018

Ver.di fordert erneut zum Warnstreik auf

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di ruft am kommenden Montag die rund 180 Beschäftigten der IKK Classic zum ganztägigen Warnstreik auf. Hintergrund der Aktion... [mehr]

Hamburg-Mitte14.04.2018

Für den Erhalt von Katholischen Schulen

Um die 21 Katholischen Schulen in Hamburg zu retten, wurde heute zum zweiten mal demonstriert. Das Erzbistum hatte bereits im Januar bekannt gegeben, aus finanziellen Gründen... [mehr]