Hamburg, 23.04.2018 04:04 Uhr

Stadtgespraech


Hamburg

10:48 Uhr | 15.12.2017

Rekordhoch seit 10 Jahren

1000 verspätete Nachtflüge im Jahr 2017

Die Zahl der verspäteten Nachtflüge nach 23 Uhr hat gestern erstmals seit zehn Jahren die 1000er Marke überschritten. Das gab die Umweltbehörde heute bekannt. 86.600 Fluglärm-Beschwerden von rund 2000 Personen lagen dem Flughafen bis Anfang Dezember vor. Davon waren 56% aller Beschwerden aus Hamburg, der Rest aus dem Hamburger Umland.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte17.04.2018

Der Bundespräsident zu Gast in Hamburg

Ihm scheint es bei uns in Hamburg zu gefallen. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr war Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier heute zu Gast bei uns in der Hansestadt und... [mehr]

Hamburg10.04.2018

Lufthansa Streik verlief in Hamburg ruhig

Am Hamburger Airport ist der Streik der Fluggesellschaft Lufthansa am Dienstag ruhig verlaufen. Viele Passagiere wurden bereits am Montag von der Fluggesellschaft informiert... [mehr]

Hamburg19.04.2018

Blitzermarathon

Über 2100 Autofahrer sind bei dem Blitzermarathon am Mittwoch geblitzt worden. Das gab die Polizei heute bekannt.Von über 22 tausend Autos wurde die Geschwindigkeit gemessen.... [mehr]

Hamburg-Mitte16.04.2018

Entscheidung verschoben

Die Entscheidung über die Zukunft der katholischen Schulen ist vertagt worden. Das gab Erzbischof Heße heute bekannt. Das Erzbistum wolle gemeinsam mit der Schulgenossenschaft... [mehr]

Altona18.04.2018

Sommerliches Wetter in Hamburg

Bei bis zu 24 Grad hatten die Hamburger heute viele Möglichkeiten das Wetter zu genießen. Wir waren an der Alster, am Elbstrand und am Beachclub unterwegs. Außerdem haben wir... [mehr]

Hamburg17.04.2018

Fahrgastrekord beim HVV

Neuer Fahrgastrekord beim HVV. Über 780 Millionen Fahrgäste haben im letzten Jahr Busse, Bahnen und Fähren des Hamburger Verkehrsverbunds genutzt. Im Vergleich zum Vorjahr ist... [mehr]

Bezirk Eimsbüttel20.04.2018

So verbringen die Hamburger den Sommer-April

Das Kaifu-Bad reagiert auf die sommerlichen Temperaturen und öffnet spontan seine Tore für die Besucher. Bei knapp 30 Grad kommt den Hamburgern die nasse Abkühlung gerade recht. [mehr]

Altona20.04.2018

Tipps gegen Heuschnupfen

So schön der Sommer auch sein kann, er hat auch seine Schattenseiten. Denn jeder vierte Hamburger leidet unter Heuschnupfen. Prof. Dr. Philippe Stock hat uns verraten, wie man... [mehr]

Hamburg20.04.2018

Darum ist es im April schon so warm

So warm wie heute war ein 20. April in Hamburg noch nie. Wetterexperte Alex Hübener erklärt woran das liegt und gibt einen Ausblick auf den Sommer. [mehr]