Hamburg, 20.01.2018 12:14 Uhr

Blaulicht


15:26 Uhr | 14.12.2017

Frau nach Auseinandersetzung gestorben

Beziehungsdrama in Bramfeld

Ein Mann soll am Vormittag in Bramfeld seine Lebensgefährtin getötet haben. Offenbar sei es zu einer Auseinandersetzung zwischen den beiden gekommen. Im Beisein des Kindes soll der Mann dann mit einem Messer auf die Frau eingestochen haben. Anschließend soll er sein Kind bei den Nachbarn abgegeben haben und probierte dann sich selbst umzubringen. Die Polizei fand das schwerverletzte Paar in der Wohnung. Mit einem Krankenwagen wurden die beiden ins Krankenhaus eingeliefert, wo die Frau dann wenig später verstarb.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg09.01.2018

Vergewaltigung: Fall wird neu aufgerollt

Der Fall der brutalen Vergewaltigung aus Harburg Anfang Februar 2017 wird neu aufgerollt. Ab morgen müssen sich die vier jungen Männer und eine Frau erneut vor dem Hamburger... [mehr]

Hamburg-Mitte12.01.2018

Prozessauftakt: Messerstecher gesteht

Knapp ein halbes Jahr nach dem tödlichen Messerangriff in einem Supermarkt in Barmbek, hat heute der Prozess gegen den mutmaßlichen Täter begonnen. Der 26-jährige Palästinenser... [mehr]

09.01.2018

G20: Höchste Strafe ausgesprochen

Die bisher höchste Strafe nach G20 ist heute vor dem Hamburger Amtsgericht ausgesprochen worden. Ein 28-Jähriger wurde wegen schweren Landfriedensbruchs und gefährlicher... [mehr]

Hamburg-Nord20.01.2018

Erfolgreiche Öffentlichkeitsfahndung

Knapp einen Monat nachdem die Polizei mit Fotos die Fahndung nach mutmaßlichen G20-Gewalttätern öffentlich gemacht hat, wurden 20 Gesuchte identifiziert. Einer von Ihnen steht... [mehr]

Hamburg-Nord15.01.2018

Rekordtief in der Einbruchs-Statistik

Rekordtief in der Einbruchs-Statistik. Im vergangenen Jahr gab es in Hamburg nur noch 5769 Einbrüche. Zum Vergleich im Jahr 2015 waren es noch rund 9000 Taten. Das ist ein... [mehr]

Segeberg10.01.2018

Frontaler Zusammenstoß auf der Ohechaussee

Auf der Ohechaussee kam es am Mittag zu einem schweren Unfall, bei dem zwei Autos frontal ineinander fuhren. Einer der Wagen wurde in einen Graben geschleudert, der andere... [mehr]

Hamburg12.01.2018

Rauschgiftrazzia in sieben Objekten

Wie die Polizei Hamburg bestätigt, wurden bei der Drogenrazzia gestern Morgen 15 Gramm Crystal Meth, 20 Gramm Marihuana und zwei Gramm Kokain gefunden. Außerdem wurden zwei... [mehr]

Hamburg02.01.2018

Raubüberfall beim Elektrogeschäft Conrad

Die Polizei sucht noch immer nach den drei maskierten Männern, die am Sonnabend gegen 19 Uhr den Elektronikmarkt Conrad überfallen hatten. Bei dem Überfall in der Wandsbeker... [mehr]

Eimsbüttel02.01.2018

26 Jähriger Dealer in Rotherbaum

Tim R. wurde von Zivilfahndern auf frischer Tat ertappt. [mehr]