Hamburg, 20.01.2018 12:13 Uhr

Gesellschaft


Hamburg

14:53 Uhr | 20.11.2017

Schulauswahl soll über neues Portal erleichtert werden

Neues Online-Schulinformationssystem

Schulsenator Ties Raabe hat heute ein neues Schulinformationssystem vorgestellt. Damit können sich Eltern über alle 374 staatlichen Schulen in Hamburg online informieren. Das Portal soll so die Suche nach einer passenden Schule erleichtern. Die Anmeldung für das neue Schuljahr findet in der letzten Januar bzw. ersten Februarwoche statt.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg19.01.2018

Flüchtlinge in Hamburg

Ganz erhebliche Auswirkungen auf die Flüchtlingspolitik in Hamburg hatte der sog. Bürgervertrag, den die Fraktionschefs der SPD und der Grünen mit der Initiative Hamburg für... [mehr]

Hamburg28.12.2017

Immer mehr Autos in Hamburg

In Hamburg ist die Zahl der Autos deutlich gestiegen. In der Hansestadt waren am 1. Dezember 779.482 Autos zugelassen. Das ist ein neuer Rekord. Es sind 53.000 mehr als noch im... [mehr]

Hamburg04.01.2018

Mikrozensus 2018

Das Statistikamt Nord befragt im Jahr 2018 rund 9000 Hamburger Haushalte zu ihrer wirtschaftlichen und sozialen Lage. Dieses Mikrozensus-Verfahren umfasst insgesamt 221 Fragen,... [mehr]

Hamburg-Mitte03.01.2018

Hamburgs Stadtentwicklung

Das ganze Interview mit dem neuen Oberbaudirektor Franz-Josef Höing finden Sie hier: [mehr]

Hamburg-Mitte08.01.2018

Neujahresempfang des Abendblatts

Der Neujahresempfang des Hamburger Abendblatts gehört mittlerweile zu einem der wichtigsten gesellschaftlichen Ereignissen der Hansestadt. Heute fand dieser bereits zum 30. Mal... [mehr]

Hamburg19.01.2018

Eigenes Auto an Fremde vermieten

Hamburger können zukünftig ihre Autos an Fremde vermieten. Das amerikanische Unternehmen Turo schaltete gestern eine Online-Plattform in Deutschlanbd frei. Ähnlich wie bei... [mehr]

Hamburg-Mitte15.01.2018

Rekordüberschuss im Hamburger Haushalt

Ein Rekordüberschuss von 960 Millionen Euro im Haushalt hat nach Informationen des NDR die Stadt Hamburg im vergangenen Jahr erwirtschaftet. Finanzsenator Peter Tschentscher... [mehr]

Hamburg10.01.2018

Bus- und U-Bahnfahrer am häufigsten krank

Bus- und U-Bahn-Fahrer in Hamburg sind am häufigsten krank. Laut einer Statistik der Barmer Krankenkasse sind sie mit 32,2 Fehltagen Spitzenreiter. Beschäftigte im Hochschul-... [mehr]

Hamburg11.01.2018

G20-Gegner verklagen Hamburg

Ein knappes halbes Jahr nach dem G20 Gipfel klagen jetzt G20-Gegner gegen den Hamburger Senat und die Polizei. Sie wollen durch das Verwaltungsgericht feststellen lassen, dass... [mehr]