Hamburg, 17.12.2017 03:15 Uhr

Blaulicht


Hamburg

11:26 Uhr | 19.11.2017

Gebäude wurde mit Steinen und Flaschen beworfen

Angriff auf Staatsanwaltschaft

Unbekannte haben am Sonnabendabend das Gebäude der Staatsanwaltschaft Hamburg am Gorch-Fock-Wall im Stadtteil Neustadt attackiert. Laut verschiedenen Medienberichten sollen mehrere Menschen Steine, Farbbeutel und mit Farbe gefüllte Flaschen gegen das Gebäude geworfen haben. Zudem wurden mehrere Autoreifen auf der Straße vor der Staatsanwaltschaft angezündet. Trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen konnten die Täter bislang nicht gefasst werden. Die Polizei ermittelt nun wegen politisch motivierter Sachbeschädigung.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg06.12.2017

Titanspäne lösen Containerbrand aus

In der Schnackenburgallee ist am Mittag auf dem Gelände eines Schrotthandels ein Feuer ausgebrochen. Ausgelöst wurde der Brand durch Titanspäne in einem Container der in der... [mehr]

Altona15.12.2017

Fahndung nach Tankstellenüberfall

Mit diesen Lichtbildern fahndet die Polizei nach einem bislang unbekannten Täter, der eine Tankstelle überfallen haben soll. Der Tatverdächtige soll im vergangenen September... [mehr]

Segeberg11.12.2017

Tödlicher Unfall im Kreis Segeberg

Bei schwerem Schneetreiben kam es am Abend zu einem Unfall im Kreis Segeberg. Aufgrund der schweren Witterungsbedingungen kam der vollbesetzte Skoda von der Fahrbahn ab und... [mehr]

Hamburg07.12.2017

Verfolgungsfahrt endet in Unfall

Die Polizei und zwei mutmaßliche Einbrecher haben sich am Mittwochabend eine Verfolgungsjagd von Schleswig Holstein nach Hamburg geleistet. Zivilfahndern war aufgefallen, dass... [mehr]

Hamburg05.12.2017

Frau von LKW erfasst

Eine Frau ist heute beim Überqueren einer Kreuzung in Barmbek Nord von einem LKW erfasst worden. Der Fahrer des Kipplasters versuchte offenbar noch abzubremsen, rollte dabei... [mehr]

12.12.2017

Schwerpunktkontrollen der Polizei

Erschreckende Ergebnisse zeigt die gestrige Schwerpunktkontrolle der Polizei. Die Einsatzkräfte konnten einen Fahrer mit 1,65 Promille ausmachen, vier Personen die positiv auf... [mehr]

Hamburg12.12.2017

Giftfässer ausgelaufen

Auf dem Gelände eines Unternehmens für Schädlingsbekämpfung auf der Veddel sind am Nachmittag Fässer mit gefährlichem Aluminiumphosphit umgekippt und ausgelaufen. Beim Sichern... [mehr]

Hamburg-Nord05.12.2017

Bundesweite G20-Razzien

Fünf Monate ist er nun schon her der G20-Gipfel. Doch Ruhe kehrt immer noch nicht ein. Hunderte Polizisten haben heute Morgen Wohnungen in acht Bundesländern durchsucht.... [mehr]

Hamburg05.12.2017

MEK-Einsatz in Jenfeld

Nach der Messerattacke in der Rodigallee am vergangenen Mittwoch hat es in der Nacht einen MEK-Einsatz im selben Haus gegeben. Die Beamten der Spezialeinheit nahmen dort einen... [mehr]

Neu in der Mediathek

Betrifft Hamburg: HafenCity

Der Billebogen - Östlicher Nachbar der HafenCity

Sendung vom 14.12.2017

Schalthoff Live

Fluglärm über der Stadt

Sendung vom 12.12.2017

Hamburger des Jahres

Hamburger des Jahres 2017

Sendung vom 11.12.2017