Hamburg, 23.02.2018 19:20 Uhr

Stadtgespraech


14:30 Uhr | 13.11.2017

Das sagen die Hamburger zu den Sitzplatzampeln

Hilfreich oder überflüssig?

Die Hochbahn testet jeden Morgen bis 9:30 Uhr Sitzplatzampeln. Zwei Wochen lang werden dazu an den Haltestellen Wandsbek Markt LED-Leuchtbänder an der Decke des Bahnsteigs über rote, gelbe und grüne Lämpchen anzeigen, welche Waggons voll bzw. leer sind. Die Fahrgästen sollen dadurch bereits vor der Einfahrt des Zuges wissen, in welchem Wagen noch Platz ist. In der jetzigen Testphase melden Azubis der Hochbahn per Funk von der vorigen Station Straßburger Straße aus, wie voll die Waggons sind. Später könnte diese Auskunft über das Gewicht der Waggons oder Sensoren an den Türen erfolgen. Der Testlauf dauert die nächsten zwei Wochen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg-Mitte16.02.2018

Alter Elbtunnel: Fertigstellung im Zeitplan

Er gehört zu Hamburg wie der Michel oder mittlerweile auch die Elbphilharmonie – der alte Elbtunnel. Er ist der kürzeste Verbindungsweg zwischen Steinwerder und St. Pauli und... [mehr]

Hamburg20.02.2018

G20: Prozess gegen Plünderer gestartet

Heute ist ein weiterer G20 Prozess gestartet. Angeklagt ist dabei ein Mann, der am 7. Juli bei der Zerstörung und Plünderung eines Supermarkts am Schulterblatt beteiligt... [mehr]

Hamburg17.02.2018

Kickerturnier im Millerntorstadion

[mehr]

Hamburg21.02.2018

Volksinitiative "Tschüss Kohle" angemeldet

Tschüss Kohle – Unter diesem Namen hat sich eine neue Volksinitiative im Hamburger Rathaus angemeldet. Ziel ist es, bis 2025 keine Wärme und ab 2030 auch kein Strom mehr aus... [mehr]

Bergedorf20.02.2018

"Security on Tour" stellt Neuheiten vor

Die Kriminalstatistik für das vergangene Jahr ist in Hamburg im Gegensatz zu 2016 deutlich gesunken. Das teilte die Polizei Anfang Februar diesen Jahres mit. Ein Rückgang von... [mehr]

Hamburg-Nord20.02.2018

Viele Flüchtlinge mit Job

Rund 42 Prozent der Geflüchteten, die im Hamburger Arbeitsmarkt-Programm W.I.R. teilgenommen haben, haben mittlerweile einen Job gefunden. Die Sozialbehörde spricht von einem... [mehr]

Hamburg21.02.2018

Bauprojekt sorgt für Unstimmigkeiten

Über 13.400 Baugenehmigungen wurden im vergangenen Jahr erteilt – Damit wurde das jährliche Ziel von 10.000 Genehmigungen mehr als geknackt. - Für Hamburg ein absoluter Rekord.... [mehr]

Hamburg21.02.2018

Haspa zieht positive Bilanz

Die Hamburger Sparkasse zieht eine positive Bilanz und blickt auf ein stabiles Jahr 2017 zurück, das gab Harald Vogelsang Vorstandssprecher der Haspa bekannt. Insgesamt konnten... [mehr]

Hamburg-Mitte23.02.2018

Kälte könnte Müllabfuhr beeinträchtigen

Aufgrund der erwarteten Kältewelle warnt die Stadtreinigung vor Problemen bei der Müllabfuhr. Fest gefrorener Müll in den Tonnen könne den Zeitplan durcheinanderbringen und... [mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

Sternschanze - vom Schlachtgewerbe zum Szeneviertel

Sendung vom 22.02.2018

Hamburg 4.0

New Work

Sendung vom 21.02.2018

Schalthoff Live

Mit der GroKo in die Zukunft?

Sendung vom 20.02.2018