Hamburg, 21.11.2017 14:28 Uhr

Kunst und Kultur


16:05 Uhr | 06.11.2017

Drei ???-Sprecher Jens Wawrczeck über seine neue Lesung

"Hitch und ich": Hitchcock auf der Spur

Jens Wawrczeck, seit 40 Jahren Sprecher von Peter Shaw in den "Drei Fragezeichen", ist bald mit seiner neuen szenischen Hitchcock-Lesereihe "Hitch und ich" in den Hamburger Kammerspielen zu sehen. Premiere ist mit "Vertigo - aus dem Reich der Toten\" am 12.11.2017. Das Gespräch führt Verena Vorjohann.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.10.2017

Tonspur - Neues Hamburg 1 Musikformat

Julia Aigelsperger trifft in der ersten Folge den Bluesmusiker Daniel Welbat. Musik mal ganz anders, intimer, lustiger und sehr unterhaltsam. [mehr]

17.11.2017

Unsere Tipps fürs Wochenende

Unsere Tipps fürs Wochenende: - Affordable Art Fair - Eat&STYLE Messe - Hamburger Winterdom [mehr]

17.11.2017

Zweite Folge der Tonspur

In der zweiten Folge von der Tonspur stellt euch Julia Aigelsperger die Songer-Songwriterin Antje Schomaker vor! [mehr]

22.10.2017

Welcome Voices - Ein Musical verbindet

Ein Musical das einheimische und geflüchtete Jugendliche verbindet. Welcome Voices ziegt, wie schön Integration sein kann. Gemeinsam haben 50 Kids ein halbes Jahr lang geprobt,... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Kita-Betreuung - Quantität statt Qualität?

Sendung vom 14.11.2017

Rasant

HSV Hamburg auf Aufstiegskurs

Sendung vom 13.11.2017

Menschen Marken Medien

Agentur Überground

Sendung vom 08.11.2017