Hamburg, 23.11.2017 17:47 Uhr

Gesellschaft


19:47 Uhr | 01.11.2017

"Wer mehr Geld will, muss sagen woher es kommen soll"

Kritik an Kita-Volksinitiative

Ab heute hat die Volksinitiative für eine gute Betreuung in Hamburgs Kitas sechs Monate Zeit, um die notwendigen 10.000 Unterschriften zu sammeln, damit es im Anschluss zu einem Volksbegehren und dann, parallel zu den nächsten Bürgerschaftswahlen, zu einem Volksentscheid kommen könnte. Selten allerdings war eine Initiative so umstritten wie diese: Sollte sie erfolgreich sein, würde sie der Stadt jährlich viele Millionen Euro kosten. Auch deshalb wurde bereits im Vorfeld intensiv mit den Initiatoren verhandelt, doch vergeblich. Herbert Schalthoff hat sich mit dem Fraktionschef der Grünen Anjes Tjarks getroffen und ihn gefragt, woran denn seiner Meinung nach die Gespräche gescheitert sind.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

30.10.2017

500 Jahre Reformation

Der Gemeindepastor von St. Katharinen, Frank Eneglbrecht, über das Erbe von 500 Jahren Reformation und warum dieser bislang einmalige Feiertag wiederholt werden sollte. Das... [mehr]

31.01.2017

Hamburger Schätze

Ab sofort jeden letzten Freitag im Monat. Lauritz.com und Hamburg1 präsentieren Ihnen "Hamburger Schätze" - Die Sendung rund um Antiquitäten, Schönes und Seltenes. [mehr]

01.11.2017

Winternotprogramm für Obdachlose

Stephan Karrenbauer, Hinz&Kunzt Sozialarbeiter zu Gast im Studio. Falls Sie spenden wollen: SPENDENKONTO Bei der HASPA: IBAN: DE56 200 505 50 1280 167 873, BIC: HASPDEHHXXX [mehr]

Hamburg10.11.2017

Positive Entwicklung in Pflegeheimen

In Hamburgs Pflegeheimen sind in der ersten Jahreshälfte 360 neue Vollzeitstellen besetzt worden. Das gab die Gesundheitsbehörde heute bekannt. Möglich mache dies die... [mehr]

14.11.2017

Bolle freut sich über neue Unterkunft

Es gibt viele Menschen in unserer Stadt, die können sich keine Wohnung leisten, wie zum Beispiel Bolle. Er ist einer von rund 2000 Obdachlosen in Hamburg, beziehungsweise war... [mehr]

Hamburg-Mitte02.11.2017

Stabile Ausbildungszahlen

Die Ausbildungzahlen im Beratungsjahr 2016- 2017 sind im Vergleich zum vorherigen weiterhin stabil geblieben. Obwohl die Bewerber und Ausbildungsplätze nahezu ausgeglichen... [mehr]

08.11.2017

Kirche gegen Ladenöffnung an Heiligabend

Sollten Geschäfte dieses Jahr am Heiligabend, der auf einen Sonntag fällt, öffnen? Die Kirche lehnt dies ab. Manfred Nielen vom Erzbistum Hamburg im Gespräch mit Tim Niemeyer. [mehr]

Hamburg25.10.2017

Jobcasting-Marathon der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn plant Anfang November einen Bewerbungs-Marathon in Hamburg. Im Zeitraum vom 05.-11. November werden beim größten Jobcasting Deutschlands rund 400 Beratungs -... [mehr]

22.11.2017

Streitthema Stadtgestaltung

Wenn über etwas gestritten und kontrovers diskutiert werden kann, dann gehört Architektur und Stadtplanung sicher dazu. Bereits seit 1989 bringt der Junius Verlag mit Sitz in... [mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

Digitale Mobilität

Sendung vom 23.11.2017

Hamburg 4.0

Digitales Hamburg

Sendung vom 22.11.2017

Schalthoff Live

Jamaika-Koalition geplatzt - und nun?

Sendung vom 21.11.2017