Hamburg, 23.10.2017 06:33 Uhr

Stadtgespraech


14:24 Uhr | 23.09.2017

Rund 1000 Teilnehmer protestieren gegen die Pelzindustrie

Große Anti-Pelz Demonstration

Tieraktivisten haben am Sonnabend zu einer großen Anti-Pelz Demo auf dem Rathausmarkt aufgerufen. Die Organisatoren wollen mit dieser Aktion auf Tierquälerei und die Kunstfellproblematik hinweisen, besonders noch bevor die Herbst- und Wintermode in die Geschäfte kommt. Rund 100 Mio. Tiere sterben jährlich für die Modeindustrie. Knapp 1000 Teilnehmer haben sich deshalb der der Demonstration angeschlossen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg12.10.2017

Klimawandel in Hamburg

Der Klimawandel ist ein Thema, das uns alle betrifft. Und gerade die Folgen sind verheerend. [mehr]

12.10.2017

Tigerbabys erkunden das Außengehege

Vier Monate alt und ganz schön wild. Die Tigerbabys aus Hagenbecks Tierpark! [mehr]

13.10.2017

MOTOR CLASSICS eröffnet

Vom 13.10-15.10 finden in den Messehallen die HAMBURG MOTOR CLASSICS statt. [mehr]

10.10.2017

Zukunft des Fernsehturms "Telemichel"

Zu Gast ist Hartmut Witte, Stiftung "Fernsehturm Hamburg Aufwärts" [mehr]

10.10.2017

Platzmangel in Hamburger Vollzugsanstalt

Aufgrund des Platzmangels in allen Hamburger Vollzugsanstalten werden 20 Inhaftierte in die JVA Waldeck nach Mecklenburg Vorpommern verlegt. Die angespannte Belegungssituation... [mehr]

11.10.2017

Die große Winkelspinne kommt

Auch in diesem Herbst fühlen sich die 8 Beiner in Häusern viel wohler als draußen, wo es langsam immer kälter wird. Wir haben bei einer Expertin einmal nachgefragt was man... [mehr]

13.10.2017

Kino-Tipps

Maleika- Ein Dokumentationsfilm für die ganze Familie Stephen King's ,,ES"- Ein Horrordrama ganz getreu der Erstverfilmung von 1990 Captain Underpants- Ein Animationsfilm mit... [mehr]

16.10.2017

Ohne Worte

Im Altenheim für Gehörlose können Menschen ihren Lebensabend in Würde verbringen. [mehr]

10.10.2017

Kritik am Fluglärm des Hamburg Airports

Der BUND kritisiert weiterhin den Fluglärm des Hamburger Airports und fordert erneut ein konsequenteres Nachtflugverbot. Trotz Pünktlichkeitsoffensive und Einführung einer... [mehr]