Hamburg, 20.01.2018 12:16 Uhr

Gesellschaft


16:42 Uhr | 16.09.2017

Hunderte protestieren in Barmbek

Demo gegen Thor-Steinar-Laden

Mehrere hundert Menschen sind am Sonnabendvormittag in Barmbek-Nord auf die Straße gegangen, um gegen ein Geschäft, das Kleidung der Marke Thor Steinar verkauft, zu demonstrieren. Diese Marke gilt bei Rechtsextremen als beliebt. An der Demo unter dem Motto „Barmbek sagt nein zu Nordic Company“ nahmen laut Polizeiangaben bis zu 470 Menschen teil. Eine Hundertschaft der Polizei begleitete den Demonstrationszug. Seit der Eröffnung des Geschäftes im März hatte es bisher regelmäßig Mahnwachen und Demonstrationen gegeben. Zuvor hatte sich auch der Bezirk Hamburg-Nord gegen den Laden ausgesprochen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg11.01.2018

G20-Gegner verklagen Hamburg

Ein knappes halbes Jahr nach dem G20 Gipfel klagen jetzt G20-Gegner gegen den Hamburger Senat und die Polizei. Sie wollen durch das Verwaltungsgericht feststellen lassen, dass... [mehr]

Hamburg04.01.2018

Mikrozensus 2018

Das Statistikamt Nord befragt im Jahr 2018 rund 9000 Hamburger Haushalte zu ihrer wirtschaftlichen und sozialen Lage. Dieses Mikrozensus-Verfahren umfasst insgesamt 221 Fragen,... [mehr]

18.01.2018

Geschichte des Obdachlosen

Zu Gast bei Verena Vorjohann ist Dominik Bloh, früher obdachlos heute Autor des Buches "Unter Palmen aus Stahl". [mehr]

Hamburg28.12.2017

Immer mehr Autos in Hamburg

In Hamburg ist die Zahl der Autos deutlich gestiegen. In der Hansestadt waren am 1. Dezember 779.482 Autos zugelassen. Das ist ein neuer Rekord. Es sind 53.000 mehr als noch im... [mehr]

Hamburg09.01.2018

Nicht allein mit der Trauer

Britta Schröder-Buttkewitz ist Sterbeamme und begleitet Menschen auf ihrem letzten Weg sowie deren Familien. Im Gespräch mit Jörg Rositzke erklärt Frau Schröder-Buttkewitz, wie... [mehr]

Hamburg15.01.2018

Chinesische Heilmethode Akupunktur

Seit mehr als 2000 Jahren ist die chinesische Medizin eine bewährte medizinische Heilweise. Am wohl bekanntesten ist die Form der Akupunktur, durch die die Gesundheit erhalten... [mehr]

Hamburg-Mitte11.01.2018

Elbphilharmonie feiert Geburtstag

Heute vor einem Jahr hat die Elbphilharmonie eröffnet. Seitdem haben rund 850.000 Menschen 600 Konzerte besucht. Auch die Plaza des Konzerthauses ist sehr beliebt. Rund 4,5... [mehr]

Hamburg16.01.2018

Tarifverträge für 300.000 Arbeitnehmer

Herbert Schalthoff im Gespräch mit der Vorsitzenden des DGB Hamburg, Katja Karger. [mehr]

Hamburg01.01.2018

Lia Sophie ist das Neujahrsbaby 2018

Das Neujahrsbaby 2018 heißt Lia Sophie und wurde um 00:35 Uhr in der Asklepios Klinik Barmbek geboren. Sie ist das erste Kind der stolzen Eltern Claudia und Sebastian Scholz.... [mehr]