Hamburg, 24.11.2017 19:39 Uhr

Stadtgespraech


12:57 Uhr | 10.09.2017

Ein Drittel der Vertretungslehrer sind nicht ausgebildet

Vertretungsunterricht in der Kritik

Ein Drittel der Vertretungslehrer an Hamburger Schulen haben keine abgeschlossene Lehramtsausbildung. Das geht aus einer Anfrage der Linksfraktion an den Hamburger Senat hervor. Dadurch ist der Vertretungsunterricht scharf in die Kritik geraten. Die Schulbehörde rechtfertigt diese Zahlen, da oft Lehramtsstudenten für den Vertretungsunterricht e

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Altona20.11.2017

Brandmeldeanlage für Hochhaus in Lurup

Die Sanierungsarbeiten des Hochhauses in Lurup, dessen Fassade brennbare Bauteile aufweist, haben heute begonnen.Alle 171 Wohnungen werden mit einer speziellen Brandmeldeanlage... [mehr]

Hamburg22.11.2017

Urteil im Fall des Massenrauschs gefällt

Im Prozess um den Massenrausch im niedersächsischen Handeloh wurde der 53 -Jährige Psychotherapeut zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und drei Monaten verurteilt. Laut... [mehr]

Hamburg18.11.2017

Entscheidung über Elbvertiefung

Im Rechtsstreit um die Elbvertiefung will das Bundesverwaltungsgericht am 28. November sein Urteil verkünden. Das gab der Vorsitzende Richter Andreas Korbmacher am Freitag... [mehr]

23.11.2017

Rabatzz für Erwachsene

Das Rabatzz an der Kieler Straße ist ein Paradies für Kinder. Aber jeden dritten Donnerstag im Monat öffnet der Indorspielplatz seine Tore für Erwachsene. Unsere Reporterin... [mehr]

Hamburg23.11.2017

Eppendorfer Baum: Umbau fertiggestellt

Die Umbauarbeiten am Eppendorfer Baum und dem Klosterstern sind nach zwei Jahren fertiggestellt. [mehr]

17.11.2017

Santa Pauli eröffnet

Er ist wieder geöffnet, Hamburgs wohl frivolster Weihnachtsmarkt, mitten auf dem Kiez. Wir haben uns schon einmal für euch umgeschaut. [mehr]

Hamburg24.11.2017

Erneute Bauarbeiten in der Amsinckstraße

Ab kommenden Montag wird es in der Amsinckstraße erneut zu Bauarbeiten kommen. Grund ist ein defekter Absperrschieber im Trinkwassernetz in Richtung Deichtorplatz auf Höhe des... [mehr]

Hamburg20.11.2017

Miniatur Wunderland lädt ein

Das Miniaturwunderland hat erneut Kitas und Kindergärten eingeladen, die größte Modelleisenbahnanlage der Welt im Dezember gratis zu besuchen. Laut Hamburger Abendblatt habe... [mehr]

Hamburg-Mitte22.11.2017

Drei Jahre Haft für G20-Täter

Infolge der G20-Ausschreitungen hat das Hamburger Amtsgericht die bisher höchste Strafe verhängt. Drei Jahre Gefängnis lautet das Urteil für den 28-Jährigen Verurteilten. Der... [mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

Digitale Mobilität

Sendung vom 23.11.2017

Hamburg 4.0

Digitales Hamburg

Sendung vom 22.11.2017

Schalthoff Live

Jamaika-Koalition geplatzt - und nun?

Sendung vom 21.11.2017