Hamburg, 24.11.2017 19:44 Uhr

Stadtgespraech


17:54 Uhr | 06.09.2017

Hamburger Preise weit über dem Bundesdurchschnitt

WG-Zimmer werden immer teurer

Die Chancen für Studenten ein WG Zimmer in Hamburg zu ergattern stehen so schlecht wie noch nie. Nach einem bundesweiten Städteranking ist Hamburg nun, direkt hinter München, die Stadt mit den teuersten Wohnverhältnissen für Studierende und verschlechtert sich somit um zwei Plätze im Vergleich zum Vorjahr. Mittlerweile bezahlen die Studenten in Hamburg im Durchschnitt 420€ für ein Zimmer. Der bundesweite Schnitt liegt bei 353€.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg22.11.2017

Urteil im Fall des Massenrauschs gefällt

Im Prozess um den Massenrausch im niedersächsischen Handeloh wurde der 53 -Jährige Psychotherapeut zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und drei Monaten verurteilt. Laut... [mehr]

Hamburg21.11.2017

Anmeldung für Cyclassics gestartet

Ab heute startet die Anmeldung für die Euro Eyes Cyclasics 2018. Ab 10 Uhr kann sich jeder online auf der neu konzipierten Internetseite www.cyclassics-hamburg.de für den... [mehr]

Hamburg23.11.2017

Eppendorfer Baum: Umbau fertiggestellt

Die Umbauarbeiten am Eppendorfer Baum und dem Klosterstern sind nach zwei Jahren fertiggestellt. [mehr]

Hamburg-Mitte21.11.2017

Großes Hakenkreuz in Billstedt gefunden

Ein Baggerfahrer hat bei Bauarbeiten auf einem Sportplatz in Hamburg-Billstedt ein riesiges Hakenkreuz entdeckt. Das Vier mal vier Meter große Hakenkreuz lag ca. 40 cm unter... [mehr]

Hamburg20.11.2017

Miniatur Wunderland lädt ein

Das Miniaturwunderland hat erneut Kitas und Kindergärten eingeladen, die größte Modelleisenbahnanlage der Welt im Dezember gratis zu besuchen. Laut Hamburger Abendblatt habe... [mehr]

21.11.2017

Werte-Index 2018 veröffentlicht

Der Werte-Index analysiert Diskussionsbeiträge in deutschsprachigen Social Media-Kanälen und zeigt, wie aktuell traditionelle und ursprüngliche Werte an Bedeutung gewinnen bzw.... [mehr]

Hamburg24.11.2017

Erneute Bauarbeiten in der Amsinckstraße

Ab kommenden Montag wird es in der Amsinckstraße erneut zu Bauarbeiten kommen. Grund ist ein defekter Absperrschieber im Trinkwassernetz in Richtung Deichtorplatz auf Höhe des... [mehr]

Altona20.11.2017

Brandmeldeanlage für Hochhaus in Lurup

Die Sanierungsarbeiten des Hochhauses in Lurup, dessen Fassade brennbare Bauteile aufweist, haben heute begonnen.Alle 171 Wohnungen werden mit einer speziellen Brandmeldeanlage... [mehr]

Hamburg23.11.2017

Leuchtfeuer-Teddy-Aktion gestartet

Alle Jahre wieder wird in der Vorweihnachtszeit der Hamburg Leuchtfeuer-Teddy in der Wandelhalle im Hamburger Hauptbahnhof verkauft. Das alles wie immer für einen guten Zweck.... [mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

Digitale Mobilität

Sendung vom 23.11.2017

Hamburg 4.0

Digitales Hamburg

Sendung vom 22.11.2017

Schalthoff Live

Jamaika-Koalition geplatzt - und nun?

Sendung vom 21.11.2017