Hamburg, 23.02.2018 18:59 Uhr

Stadtgespraech


12:26 Uhr | 06.09.2017

Brief an Bürgermeister Olaf Scholz

Mitarbeiter beschweren sich

Nach dem Kofferchaos am Hamburg Airport anfang August melden sich nun auch die Mitarbeiter zu Wort. In einem Brief an den 1. Bürgermeister Olaf Scholz beschweren sich die Angestellten des Tochterunternehmens,,Groundstars“ über die Arbeitsverhältnisse und fordern eine Veränderung. Sie arbeiten unter Dauerstress und Zeitdruck und das – wie zuletzt im August- in Unterzahl. Teilweise müssen die Mitarbeiter 200 Koffer in weniger als einer Stunde ein- und ausladen. Zu wenig Zeit für zu viele Koffer. Die Personalzahl soll nun bis zum Herbst von 870 auf 900 Mitarbeiter aufgestockt werden.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ammersbek23.02.2018

Demo gegen Schulschließungen

Am morgigen Sonnabend ruft die Initiative „Rettet 21“ und die Gesamtelternvertretung der katholischen Schulen in Hamburg zu einer Demonstration auf. Unter dem Motto: Aufbruch... [mehr]

21.02.2018

CDU will beschleunigte Strafverfahren

Die Hamburger CDU will Strafverfahren beschleunigen. Besonders bei einfachen Sachverhalten und einem geständigen Täter. Der Vorteil: die Strafe folgt sofort nach der Festnahme.... [mehr]

Bergedorf20.02.2018

"Security on Tour" stellt Neuheiten vor

Die Kriminalstatistik für das vergangene Jahr ist in Hamburg im Gegensatz zu 2016 deutlich gesunken. Das teilte die Polizei Anfang Februar diesen Jahres mit. Ein Rückgang von... [mehr]

Hamburg-Mitte23.02.2018

Kälte könnte Müllabfuhr beeinträchtigen

Aufgrund der erwarteten Kältewelle warnt die Stadtreinigung vor Problemen bei der Müllabfuhr. Fest gefrorener Müll in den Tonnen könne den Zeitplan durcheinanderbringen und... [mehr]

Hamburg15.02.2018

Neun Fliegerbomben in 2017 beseitigt

Im vergangenen Jahr wurden in Hamburg neun Fliegerbomben entdeckt und beseitigt. Dadurch entstanden Kosten in Höhe von 3,3 Millionen Euro, Das geht aus einer kleinen Anfrage... [mehr]

Hamburg-Mitte19.02.2018

Urteil im Taxi-Prozess

Der schwere Verkehrsunfall bei dem ein 22-Jähriger Mann am Ballindamm getötet wurde erschütterte vor knapp neun Monaten die Stadt. Ein alkoholisierter 25-Jährige war mit einem... [mehr]

Hamburg20.02.2018

Wohnungsmonotoring: Positive Bilanz

Der BFW Nord Landesverband hat heute im Neubaumonitoring die Zahlen der Baubeginne und Baufertigstellungen präsentiert. Mit rund 4750 Baustarts, war im Jahr 2017 ein Anstieg... [mehr]

Hamburg-Mitte16.02.2018

Hoffnung für katholische Schulen?

Herbert Schalthoff im Gespräch mit dem Mitinitator der "Hamburger Schulgenossenschaft" Nikolas Hill. [mehr]

Hamburg-Nord20.02.2018

Polizei wertet Videomaterial aus

Die Polizei wertet zur Zeit hunderte Stunden Video-Aufnahmen im Fall des Vermissten Schotten Liam Colgan aus. Die Fahnder hoffen, dass der Vermisste auf Kamera-Bildern aus U-... [mehr]

Neu in der Mediathek

#hamburgweit

Sternschanze - vom Schlachtgewerbe zum Szeneviertel

Sendung vom 22.02.2018

Hamburg 4.0

New Work

Sendung vom 21.02.2018

Schalthoff Live

Mit der GroKo in die Zukunft?

Sendung vom 20.02.2018