Hamburg, 22.02.2018 01:52 Uhr

Politik


12:54 Uhr | 22.08.2017

Scharfe Kritik gegenüber DB und Hamburger Senat

Nach Störungen im S-Bahn Verkehr

Nach den vielen Störungen im Hamburger S-Bahn Verkehr hagelt es scharfe Kritik gegenüber der Deutschen Bahn und dem Hamburger Senat. Wie aus einer kleinen Anfrage des FDP-Abgeordneten Wieland Schinnenburg hervorgeht, sollen die Vorfälle nicht ausreichend im Nachgang besprochen und dokumentiert worden sein. So könne man nicht analysieren, welche äußeren Einflüsse für welche Störung verantwortlich gewesen sein sollen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hamburg07.02.2018

Andreas Dressel als Nachfolger von Olaf Scholz?

Andreas Dressel, Fraktionsvorsitzender der SPD, im Gespräch mit Herbert Schalthoff. [mehr]

Hamburg01.02.2018

Bürgerschaft für neue Forschungstierhaltung

Die Hamburgische Bürgerschaft hat dem Bau einer neuen Forschungstierhaltung am UKE zugestimmt. Ab Sommer 2019 sollen die Erneuerungen des 1. Abschnittes auf einer Fläche von... [mehr]

Hamburg07.02.2018

Olaf Scholz als Finanzminister nach Berlin

Deniz Celik im Interview mit Herbert Schalthoff [mehr]

Hamburg13.02.2018

Scholz wird kommissarischer Parteichef

Nach dem Rücktritt von Martin Schulz als Parteivorsitzender der SPD soll nun Hamburgs erster Bürgermeister Olaf Scholz vorerst das Amt kommissarisch übernehmen. Das berichtet... [mehr]

Hamburg09.02.2018

Differenzen beim G20 Sonderausschuss

Beim G20-Sonderausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft sind die Differenzen im rot-grünen Senat deutlich geworden. Ein Diskussionsthema war neben der sogenannten... [mehr]

Hamburg07.02.2018

Scholz als Finanzminister nach Berlin

Welche Folgen hätte Scholz Weggang nach Berlin für Hamburg? [mehr]

24.01.2018

Grüne vor Bundesparteitag

Die neue stellv. Fraktionsvorsitzende des Bundestags der Grünen, Anja Hajduk, im Interview mit Hamburg 1 Politikchef Herbert Schalthoff. [mehr]

Hamburg22.01.2018

SPD stimmt für GrKo-Verhandlungen

Das sagen die Hamburger zu den neuen GrKo-Verhandlungen: [mehr]

Hamburg-Mitte31.01.2018

Jahr startet mit steigender Arbeitslosenzahl

Die Zahl der Arbeitslosen in Hamburg liegt derzeit bei rund 69.100 Personen. Das ist die niedrigste Zahl an Arbeitslosen in einem Januar seit 25 Jahren und entspricht einer... [mehr]

Neu in der Mediathek

Schalthoff Live

Mit der GroKo in die Zukunft?

Sendung vom 20.02.2018

Rasant

Bernd Hoffmann ist neuer HSV e.V. Präsident

Sendung vom 19.02.2018

Nachspielzeit

Heinrich Höper fordert die Ablösung von HSV Sportchef Jens Todt

Sendung vom 14.02.2018