Hamburg, 25.09.2017 11:53 Uhr

Politik


12:54 Uhr | 22.08.2017

Scharfe Kritik gegenüber DB und Hamburger Senat

Nach Störungen im S-Bahn Verkehr

Nach den vielen Störungen im Hamburger S-Bahn Verkehr hagelt es scharfe Kritik gegenüber der Deutschen Bahn und dem Hamburger Senat. Wie aus einer kleinen Anfrage des FDP-Abgeordneten Wieland Schinnenburg hervorgeht, sollen die Vorfälle nicht ausreichend im Nachgang besprochen und dokumentiert worden sein. So könne man nicht analysieren, welche äußeren Einflüsse für welche Störung verantwortlich gewesen sein sollen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.09.2017

Hamburg wichtig für Wirtschaft

Die amtierende Bundeskanzlerin Angela Merkel ist am Mittwochabend um19 Uhr in die Fischauktionshalle gekommen. 4 Tage vor der Wahl trat sie für die CDU zum Wahlkampf-Endspurt... [mehr]

24.09.2017

Gute Stimmung bei der FDP-Wahlparty

[mehr]

21.09.2017

Wahlkreis Hamburg-Mitte

Herbert Schalthoff mit Johannes Kahrs, SPD Direktkandidat Wahlkreis Hamburg-Mitte und Christoph de Vries, CDU Direktkandidat Wahlkreis Hamburg-Mitte [mehr]

24.09.2017

Erstes Interview mit Johannes Kahrs

[mehr]

24.09.2017

Erste Eindrücke von der SPD-Wahlparty

[mehr]

24.09.2017

Reaktionen der Linken-Wähler

[mehr]

24.09.2017

Heute ist Bundestagswahl

[mehr]

24.09.2017

Katharina Fegebank im Interview

[mehr]

24.09.2017

Interview mit Dr. Roland Heintze

[mehr]