Hamburg, 25.09.2017 11:50 Uhr

Stadtgespraech


11:36 Uhr | 18.08.2017

200.000 Altonaer stimmen über Zukunft des Elbstrands ab

Bürgerentscheid gestartet

Radfahrer, die vom Westen in die Innenstadt wollen, haben in Övelgönne ein Problem. Der Elberadweg ist hier unterbrochen und auf dem knapp zwei Meter breiten Fußweg oberhalb des Strandes ist das Fahren verboten. Anfang des Jahres schlug die Bezirksversammlung Altona daher vor, einen sechs Meter breiten Weg auf den Strand zubauen. Die Entrüstung war groß. Die Bürgerinitiative "Elbstrand retten" sammelte innerhalb von vier Wochen 13.000 Gegenstimmen. Damit schien der Radweg vom Tisch. Es bildete sich jedoch eine zweite Bürgerinitiative. Die Initiative "Elbstrandweg für alle" plädiert für einen gemeinsamen Weg für Fußgänger und Radfahrer. Die Bezirksversammlung Altona lässt nun mit einem Bürgerentscheid über die Zukunft des Strandes abstimmen.

Artikel kommentieren

Leserkommentare (0)

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

20.09.2017

Neue Ärztenummer

Hamburgs Ärzte bekommen eine eigene Notfallnummer. Ziel des neuen Telefonservice sei es, die Notaufnahmen der Krankenhäuser zu entlasten. Der Arzt entscheidet am Telefon, ob... [mehr]

20.09.2017

Hofbräuhaus sagt AfD-Wahlparty ab

Das Hofbräuhaus am Speersort hat die Wahlparty der AfD für kommenden Sonntag abgesagt. Das Hofbräuhaus äußerte sich gegenüber dem Hamburger Abendblatt, „man habe nicht gewusst,... [mehr]

22.09.2017

Mitarbeiter der Deutschen Post streiken

Mitarbeiter der Deutschen Post haben seit Donnerstagmorgen in mehreren Filialen die Arbeit nieder gelegt. Sie fordern eine Verlängerung des Kündigungsschutzes, 5% mehr Lohn und... [mehr]

25.09.2017

Nach Razzia in Rothenburgsort

Die Fahrraddiebstähle in der Hansestadt sind um ganze 30% gesunken. Der Grund für den erfreulichen Rückgang könnte die im April durchgeführte Razzia in zwei Verkaufshallen in... [mehr]

11.09.2017

Stones: Horrende Ticketpreise

800 Euro und mehr mussten Fans am Sonnabend für das Rolling Stones Konzert bezahlen. Währenddessen hat das Bezirksamt Nord 100 Freikarten für seine Mitarbeiter bekommen. [mehr]

24.09.2017

Besucherrekord bei Reeperbahnfestival

Mit einem Besucherrekord ist das Reeperbahnfestival in der Nacht zu Sonntag zu Ende gegangen. In den vier Tagen kamen mehr als 40.000 Besucher auf den Kiez. Mit rund 600... [mehr]

22.09.2017

U1 Sperrung am Wochenende

Am Wochenende von Freitag, 22. September, ca. 21.30 Uhr bis Sonntag, 24. September, Betriebsschluss wird die U1 zwischen Norderstedt Mitte und Ochsenzoll in beide Richtungen... [mehr]

13.09.2017

14 Flugausfälle allein in Hamburg

[mehr]

11.09.2017

Alsterufer wird zur Fahrradstraße

Die Straße Alsterufer zwischen Alter Rabenstraße und Kenndybrücke wird zur Fahrradstraße umgebaut. Der Bereich schließt direkt an die Ende 2014 eröffnete Fahrradstraße... [mehr]